Wechsel bei TV-Show

"Let's Dance" auf RTL: Fliegt dieser Moderator endgültig raus? Nachfolge soll offenbar feststehen

Folgt nach dem Ende der Staffel von "Let's Dance" (RTL) jetzt das Aus für den Moderator? Es soll schon ein bekannter Nachfolger im Gespräch sein. 

  • Die aktuelle Staffel von "Let's Dance" bei RTL ist gerade erst vorbei, da wird schon über die kommende Staffel gesprochen.
  • Ein beliebter Moderator der Tanzshow muss demnach seine Koffer packen und das Feld räumen.
  • Ein Insider soll verraten haben: Ilka Bessin soll demnächst Teil des Moderatorenduos werden.

Dortmund - Ilka Bessin (48) war der Star der letzten Staffel von "Let's Dance" bei RTL. Früher bekannt im kultigen rosa Jogginganzug, zeigte sie in der Tanzshow ihren Hüftschwung. Doch es könnte nicht das letzte Mal gewesen sein, dass man Ilka Bessin bei der TV-Show sah.

Name

Ilka Bessin

Geboren

18. November 1971 in Luckenwalde

Größe

1,90 Meter

Fernsehserien

"Cindy aus Marzahn und die jungen Wilden" (u.a.)

Bücher

"Abgeschminkt: Das Leben ist schön – Von einfach war nie die Rede - Die Frau, die "Cindy aus Marzahn" war"

Nominierungen

Deutscher Fernsehpreis für die beste Comedy, Bambi in der Kategorie Comedy

Eltern

Detlef Bessin, Christel Bessin

Ilka Bessin: Von "Cindy aus Marzahn" zu "Let's Dance" bei RTL

Nur kurze Zeit wurde es still um die ehemalige Comedian. Nachdem sie ihre Rolle "Cindy aus Marzahn" und den Jogginganzug an den Nagel gehängt hat, hörte man einige Monate nicht viel von Ilka Bessin (alle Artikel zu Promi und TV bei RUHR24).

Spätestens bei "Let's Dance" machte sie ihr Comeback perfekt und hatte die Herzen der Fans auf ihrer Seite. Doch das könnte noch nicht das Ende der Comedian bei der TV-Show auf RTL gewesen sein.

Aus für Victoria Swarovski? Ilka Bessin soll neue Moderatorin bei "Let's Dance" (RTL) werden

Wie das Boulevard-Magazin InTouch berichtet, soll RTL offenbar derzeit Überlegungen anstellen, Ilka Bessin als neue Moderatorin von "Let's Dance" einzustellen. Doch dafür soll ein anderer Moderator fliegen.

Wie der Insider gegenüber dem Magazin behauptet, soll Victoria Swarovski (26) das Feld für ihre Nachfolgerin räumen. Co-Moderator Daniel Hartwich (41), der im RTL-Dschungelcamp gegen Dortmund schoss, soll jedoch weiterhin dabei sein.

Zuvor ersetzte Victoria Swarovski Sylvie Meis als Moderatorin bei "Let's Dance" (RTL)

Während die Jury bei "Let's Dance", wo auch Wendler-Verlobte Laura Müller (19) mitmachte, im zeitlichen Verlauf eher konstant geblieben ist, wurden vor allem die weiblichen Moderatoren neben Daniel Hartwich öfter mal getauscht. Nachdem Sylvie Meis (42) im Jahr 2010 das Tanzbein schwang und sogar die Show gewann, wurde sie im darauffolgenden Jahr als Moderatorin engagiert.

Ilka Bessin zusammen mit Profitänzer Erich Klann bei "Let's Dance" (RTL).

Sechs Jahre später wurde sie durch die wesentlich jüngere Victoria Swarovski ersetzt, welches auf viel Gegenwehr stieß. Sie musste ihre Kritiker zuerst noch überzeugen, mehr zu sein als die Erbin eines Schmuckimperiums. 

Das sind schlechte Nachrichten. Aufgrund des Coronavirus könnte das Dschungelcamp im Jahr 2021 wohl möglich ausfallen. Die Briten haben darüber die Entscheidungsmacht

Trotz Kritik bei "Let's Dance": Ilka Bessin und Joachim Llambi verstehen sich gut

Doch nur kurz scheint ihr Auftritt als Moderatorin bei "Let's Dance" (RTL) gewesen zu sein, denn Ilka Bessin steht schon in den Startlöchern. Ob sich da vor allem der Chef-Juror Joachim Llambi (55) freuen wird? 

Obwohl der ehemalige Profitänzer immer wieder die Tänze von Ilka Bessin kritisierte, machte sie zuletzt klar, wie gut sich die beiden hinter den Kulissen verstehen würden. 

Rubriklistenbild: © Rolf Vennenbernd/dpa, Henning Kaiser/dpa; Collage: RUHR24