Joachim Llambi sieht Frauen vorne

Let‘s Dance 2022: Steht Gewinner schon fest? Joachim Llambi nennt Favoriten

Joachim Llambi hat verraten, welche fünf „Let‘s Dance“-Kandidaten er vorne sieht.

Köln – Joachim Llambi (57) verpasst wegen einer Corona-Erkrankung den Start der neuen Staffel von „Let‘s Dance“ (RTL). Ersetzt wird er vom Dancing Star 2021, Rúrik Gíslason (33). Derweil hat sich der Juror bereits fünf Favoriten unter den neuen Kandidaten herausgepickt, nennt unter Vorbehalt aber auch eine sechste Möglichkeit auf den Sieg in Staffel 15.

NameJoachim Llambi
Geboren18. Juli 1964 (Alter 57 Jahre), Duisburg
EhepartnerinIlona Llambi (verh. 2005), Sylvia Putzmann (verh. 1990–2003)
KinderKatharina Llambi

Let‘s Dance 2022: Gewinner schon klar? Juror hat fünf Favoriten

Joachim Llambi ist nicht Teil der Kennlernshow der neuen Staffel von „Let‘s Dance“. Für die kommenden Termine soll er dann aber wieder an Bord sein. Dann kann er seine Favoriten persönlich in Augenschein nehmen. Gegenüber Bild hat er schon einmal eine erste Einschätzung abgegeben.

Joachim Llambi hat für Let‘s Dance Staffel 15 bereits fünf Favoriten.

14 Kandidaten treten in der 15. Staffel von „Let‘s Dance“ bei RTL gegeneinander an. Vorneweg nannte der 57-Jährige dabei Janine Ullman (40) als seine „Top-Favoritin“. Ihr attestierte er, zu wissen, was „Tanzen und Disziplin heißt“. Einzig die Zuschauer müsse sie laut Llambi nur noch überzeugen, um zum neuen Dancing Star bei RTL zu werden.

Let‘s Dance: Joachim Llambi glaubt an Frauenpower in Staffel 15

Auch Caroline Bosbach (32) gehört zu den Favoriten des Jurors, da sie „elegant und clever“ sei. Besorgt ist Joachim Llambi nur über die Show-Qualitäten der „Let‘s Dance“-Kandidatin. Als Politikerin müsse sie erst noch zeigen, richtig auf einer Bühne abzuliefern (mehr News über Promi & TV auf RUHR24* lesen).

Schlagerstar Michelle (50) ist die Dritte im Bunde der Favoriten von Joachim Llambi. „Die Bühne ist ihr Zuhause, sie wird sich da wohlfühlen“, weiß der 57-Jährige. Doch eine Schwäche will er auch schon erkannt haben. Die Sängerin sei es gewöhnt, solo zu performen und müsse erst noch lernen, im Team zu arbeiten.

Let‘s Dance: Juror verrät seine Favoriten und hat eine Unsicherheit

Neben den Frauen sieht der Juror aber auch zwei Männer weit vorne. Zum einen wäre da René Casselly (25), der aufgrund seiner körperlichen Verfassung viele Vorteile hat. Zum anderen ist da Mathias Mester (35), der „super-sympathisch“ sei und die Zuschauer in seinen Bann ziehen könnte.

Joachim Llambi hat aber auch noch eine sechste Favoritin, jedoch mit einer großen Unsicherheit: Amira Pocher (29). „Das kann richtig gut werden, aber auch ein Schuss in den Ofen“, verriet der 57-Jährige. Einmischung erwartet er zudem von Amiras Mann Oliver Pocher. Ob positiv oder negativ, sei dahingestellt.

Rubriklistenbild: © Revierfoto/IMAGO

Mehr zum Thema