Eifersucht?

„Let‘s Dance“: Tanz mit Amira Pocher bescherte Massimo Sinato einen Telefon-Anruf

Bei Let‘s Dance werden wieder Hüften geschwungen. Grund zur Eifersucht bei den Partnern?

Köln – Die Musik setzt ein, die Scheinwerfer leuchten auf, der Tanz geht los: Bei der RTL-Show „Let‘s Dance“ legen die Kandidaten wieder brisante Tänze auf‘s Parkett. Unter ihnen ist auch Amira Pocher (29).

ShowLet's Dance
SenderRTL
Staffeln15
ModerationDaniel Hartwig, Victoria Swarovski

Let‘s Dance: Nach Tanz mit Amira Pocher bekam Massimo Sinato plötzlich Anruf von Frau Rebecca Mir

Die brünette Schönheit zeigt ihr Rhythmusgefühl an der Seite von Massimo Sinató (41). Und obwohl es zwischen den beiden manchmal innig hergeht, scheint Eifersucht bei Gatte Oliver Pocher kein Thema zu sein: „Die kann hier halbnackt irgendwie an einer Stange tanzen, wie sie will. Das ist nur Show“, sagte er RTL.

Der 44-Jährige war selbst einst Kandidat bei „Let‘s Dance“. Er kennt das Show-Bizz. Zwar scheint bei den Pochers alles im Lot zu sein, doch bei Tanztrainer Massimo Sinató klingelte nach der zweiten Wettbewerbsshow der 15. Staffel überraschend das Telefon (weitere Promi-News bei RUHR24).

Let‘s Dance mit Amira und Massimo: Eifersucht bei Oliver Pocher und Rebecca Mir kein Thema

Der 41-Jährige und Amira Pocher tanzten einen intimen Slowfox. Die Jury, die kürzlich Kritik an der Punktevergabe kassierte, war begeistert. Luft nach oben gibt es dennoch: 17 Punkte gab es für das Duo. Nicht nur Jury und Zuschauer verfolgten ihre Gala. Auch die Frau des Tanzcoaches, Moderatorin Rebecca Mir, sah ihren Auftritt.

Und rief prompt nach der Darbietung ihren Mann an. Konnte sie es etwa nicht haben, ihren Mann an der Seite der schönen Brünetten zu sehen? Fehlanzeige. Ebenso wie bei Oliver Pocher scheint auch ihr Eifersucht fremd zu sein. „Meine Frau hat angerufen nach dem Tanzen, die Rebecca, und hat gesagt: ‚Amira muss einfach nur dastehen und sieht gut aus‘“, wie Sinató nach dem Telefonat erklärte.

Let‘s Dance: Nach Tanz mit Amira Pocher ruft plötzlich Frau von Massimo Sinato an

Denn auch wie Oliver Pocher war auch sie einst Kandidatin bei „Let‘s Dance“. Dass sich das Tanz-Duo bei heißen Rhythmen und ständigem Hüftkreisen auf andere Art näher kam, ist kein Geheimnis.

Rubriklistenbild: © Stefan Gregorowius/RTL

Mehr zum Thema