Vater Seal war auch dabei

Leni Klum zeigt sich erstmals mit ihrem Vater auf dem roten Teppich

In Los Angeles feierte Leni Klum eine Premiere: Die Tochter von Model Heidi Klum absolvierte den ersten öffentlichen Auftritt mit ihrem Freund. Auch Vater Seal war mit dabei.

Los Angeles – Auf diese Fotos haben alle gewartet: Leni Klum (17), die älteste Tochter von Topmodel Heidi Klum (48), lief bei einer Filmpremiere in Los Angeles nicht alleine über den roten Teppich. Neben Vater Seal (58) begleitete sie auch zum ersten Mal ihr Freund Aris.

NameLeni Olumi Klum
Geboren4. Mai 2004 (Alter 17 Jahre), in New York City
ElternHeidi Klum, Flavio Briatore, Seal

Heidi Klum: Tochter Leni Klum zeigt zum ersten Mal ihren Freund auf dem roten Teppich

Für Leni Klum könnte es derzeit nicht besser laufen: Das älteste Kind von Mega-Star Heidi Klum gilt als das erfolgversprechendste Nachwuchsmodel der Zeit. In Berlin stellte die 17-Jährige vor kurzem ihre erste eigene Modekollektion mit dem Label „About You“ vor und lief bereits für die Designer Dolce & Gabbana in Venedig über den Laufsteg. Auch zahlreiche Fotoshootings hat die US-Amerikanerin bereits in der Tasche.

Klar, dass da auch das Interesse an ihrem Privatleben immer größer wird. Bereits seit längerem ist bekannt, dass die Tochter von Heidi Klum, die behütet in Los Angeles aufgewachsen ist, in einer Beziehung mit ihrem Mitschüler Aris (18) ist. Das beweisen einige wenige Pärchen-Fotos, die Leni Klum in der Vergangenheit auf ihrem immer weiter wachsenden Instagram-Kanal in den Storys veröffentlicht hat.

Opa Günther Klum (75) erklärte außerdem im Februar bei Bild: „Die Leni hat ihn mir vor einiger Zeit kurz vorgestellt – als wir über Facetime miteinander gesprochen haben. Sie meinte plötzlich: ‚Hier ist übrigens mein Freund.‘“

Leni Klum hat einen Freund – erster gemeinsamer Auftritt auf Filmpremiere von Seals Bruder

Nun war das Model offenbar bereit dazu, ihren Freund nicht nur auf Social Media, sondern auch der Weltpresse vorzustellen. Dafür wählte die 17-Jährige ein ganz besonderes Event aus: die Premiere des Netflix-Filmes „The Harder They Fall“, bei dem Lenis Onkel Jeymes Samuel Regie geführt hat. Auf den Fotos wirkt das junge Paar allerdings noch etwas schüchtern, schaut mit ernsten Mienen in die Kameras der Fotografen.

Noch eine Premiere: Leni Klum (re.) und ihr Freund Aris (2.v.r.) posieren gemeinsam mit Seal (2.v.l.) und dessen Partnerin Lura Strayer (mi.) auf dem roten Teppich.

Zur Filmpremiere kam Leni Klum, die vor kurzem auf Instagram mit einem Foto für Aufruhr gesorgt hat, aber nicht nur in Begleitung ihres Freundes. Auch Adoptivvater Seal ließ es sich nicht nehmen, mit seiner Tochter auf dem roten Teppich zu posieren. Der Sänger steuerte den Soundtrack zu dem Film seines Bruders bei (mehr Nachrichten über Promi & TV auf RUHR24 lesen).

Leni Klum: Tochter von Heidi Klum posiert bei Filmpremiere gemeinsam mit Vater Seal

Übrigens: Auch der gemeinsame Auftritt von Leni und Seal ist eine Premiere. Während Leni bereits zahlreiche öffentliche Auftritte mit ihrer Mutter Heidi Klum absolviert hat, hat man sie bislang noch nie mit Papa Seal auf dem roten Teppich gesehen. Der 58-jährige Sänger ist nicht der leibliche Vater von Leni Klum, adoptierte sie jedoch nach ihrer Geburt.

Im Jahr 2012 trennte sich das einstige Traumpaar Heidi Klum und Seal nach acht gemeinsamen Jahren. Offenbar ist das Verhältnis in der Familie jedoch noch immer gut. Auch Heidi Klum sprach dem Bruder ihres Ex-Mannes Seal auf Instagram bereits ihr Lob für den Film aus: „Ich bin so stolz auf dich. Wir alle sind es. Bravo Jeymes, dafür dass du immer deinen Träumen folgst“, schrieb sie vor wenigen Tagen. In puncto Patchwork-Familie macht den Klums eben so schnell niemand etwas vor.

Rubriklistenbild: © Chris Delmas/AFP

Mehr zum Thema