Enge Bindung aufgebaut

Leni Klum ist für GNTM-Kandidatin Martina „wie eine Tochter“

Martina gehört zu den Überraschungen der neuen GNTM-Staffel. Die 50-Jährige hat beim Dreh offenbar auch eine intensive Bindung zu Leni Klum aufgebaut.

Berlin – Wie weit Martina (50) es bei „Germany‘s next Topmodel“ schaffen wird, darüber kann nur spekuliert werden. Kürzlich gab es zwar Gerüchte um die vermeintliche Top 12 von Heidi Klum (48) – bestätigt ist aber nichts. Dafür deutete Martina selbst an, dass sie etwas länger Teil der Show war. Bis auf das Finale sind die Episoden schon alle im Kasten. Und so berichtete sie von einer engen Beziehung zu Heidis Tochter Leni Klum (17).

NameLeni Klum
Geboren4. Mai 2004 (Alter 17 Jahre), New York City, New York, Vereinigte Staaten
Größe1,63 m
ElternHeidi Klum, Flavio Briatore, Seal

GNTM 2022: Kandidatin sieht in Leni Klum ihre Tochter

Die 50-Jährige war zu Gast bei der Berliner Fashion Week und lief für den Designer Kilian Kerner über den Catwalk. Die Castings dafür waren im TV noch gar nicht zu sehen – vermutlich sind sie erst gar nicht Teil der Sendung. Das werden Zuschauer in den kommenden Folgen der Castingshow selbst herausfinden müssen.

Martina sprach am Rande des Events dafür im Interview mit Bunte und wurde unter anderem auf Leni Klum angesprochen. Ob die 17-Jährige selbst bei GNTM mit von der Partie sein wird, ist bislang lediglich Gegenstand diverser Spekulationen. Aber zumindest hinter den Kulissen scheint sie ihrer Mama Heidi über die Schulter geguckt zu haben.

GNTM 2022: Martina über Leni Klum – „Ist für mich auch wie eine Tochter“

Dabei scheint auch eine enge Bindung zu Martina entstanden zu sein. Die berichtete nämlich: „Die Leni ist für mich auch wie eine Tochter quasi.“ Das scheint unter anderem auch damit zusammenzuhängen, dass Martina in derselben Altersklasse ist wie Heidi Klum. Für das Mutter-Tochter-Gespann hat sie zudem nichts als lobende Worte übrig.

„Wenn man sie gemeinsam sieht, Leni und Heidi, sind beide extremst professionell“, berichtet die 50-Jährige und ergänzte: „Sie herzen sich und scherzen dann auch. Das sieht man. Aber wenn‘s dann zur Sache geht, dann sind sie extremst professionell.“ Das gilt wohl auch besonders für Leni, die schließlich noch nicht lange im Model-Geschäft ist.

GNTM 2022: Kandidatin Martina schwärmt total von Leni Klum

Martina geriet in dem Interview mit Bunte gar nicht mehr aus dem Schwärmen über Leni Klum heraus und verriet: „Die ist wirklich perfekt. Auch wenn sie spricht, also wirklich on-point und beeindruckend.“ Sie habe sich demnach viel von ihrer Mutter Heidi Klum abgeguckt. Und die ist immerhin schon seit vielen Jahren im Geschäft (mehr News über Leni Klum bei RUHR24 lesen).

GNTM 2022: Kandidatin Martina sieht in Leni Klum eine Tochter

Die 50 Jahre alte GNTM-Kandidatin kann das übrigens auch ganz gut beurteilen. Sie modelte bereits in den Neunzigern in Österreich, hörte damals aber wegen ihres geringen Selbstbewusstseins auf. Davon kann heute bei GNTM nicht mehr die Rede sein. Die neuen Episoden werden immer donnerstags um 20.15 Uhr auf Prosieben ausgestrahlt.

Rubriklistenbild: © IMAGO/NurPhoto/Image Press Agency, ProSieben/Richard Hübner

Mehr zum Thema