Corona-Pandemie

Lauterbach ist Talkshow-König in ARD und ZDF – aber nicht bei Markus Lanz

Lauterbach spricht im Bundestag
+
Der neue Gesundheitsminister: SPD-Politiker Karl Lauterbach.

In den Talkshwows von ARD und ZDF Sender war Karl Lauterbach in diesem Jahr ein häufig gesehener Gast. Bei Markus Lanz gewann aber ein anderer Talkshow-Gast.

Berlin (dpa) - Der neue Gesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) ist wie schon im Vorjahr auch 2021 der häufigste Talkshow-Gast bei ARD und ZDF gewesen. Das geht aus der alljährlichen Gästelisten-Auswertung durch „Meedia“ hervor. Ganze 29 Mal sei Lauterbach 2021 in den vier wöchentlichen Talk-Shows von ARD und ZDF gewesen.

Lauterbach ist Talkshow-König in ARD und ZDF – aber nicht bei Markus Lanz

Im Vorjahr hatte Lauterbach „Anne Will“, „Hart aber fair“, „Maischberger - Die Woche“ und „Maybrit Illner“ zwar nur 14 Mal besucht, war aber auch in diesem Jahr der Sieger. Bei Markus Lanz saß Karl Lauterbach 2021 „nur“ 11 Mal auf dem Talkshow-Sessel. Im Vorjahr waren es immerhin 17 Mal gewesen (mehr Promi-News auf RUHR24 lesen).

Bei Markus Lanz musste sich Karl Lauterbach gegen den „Welt“-Journalist Robin Alexander geschlagen geben. Er war einmal häufiger als er selbst zu Gast bei Lanz. Lauterbach saß laut „Meedia“ aber allein 14 Mal bei Illner, 7 Mal bei Maischberger und jeweils 4 Mal bei Will und Frank Plasberg („Hart aber fair“). Mit dpa-Material.