Was denkt der BVB-Kicker?

Cathy Hummels moderiert "Kampf der Realitystars" – was Ehemann Mats davon hält

Ab dem 22. Juli wird Cathy Hummels die neue TV-Show "Kampf der Realitystars" auf RTL Zwei moderieren. Was sagt Mats Hummels (BVB) dazu?

  • Cathy Hummels darf ab Juli ihre eigene TV–Show auf RTL II moderieren.
  • Bei "Kampf der Realitystars" treten 22 mehr oder weniger bekannte Promis gegeneinander an.
  • Jetzt spricht Mats Hummels und offenbart, was er wirklich über denModeratorinnen-Job seiner Frau denkt.

München/Dortmund - Am Mittwoch (22. Juli) startet auf RTL Zwei die neue Promi-Trash-Show "Kampf der Realitystars". Und mittendrin ist keine geringere als Cathy Hummels. Doch nicht etwa als Kandidatin, sondern als Moderatorin. Was sagt Ehemann und BVB–Kicker Mats Hummels zu dem neuen Job seiner Gattin?

Promi

Cathy Hummels

Beruf

Fernsehmoderatorin, Influencerin, Model

Geboren

31. Januar 1988 in Dachau

Größe

1,68 m

Ehepartner

Mats Hummels (verh. 2015)

Kampf der Realitystars 2020: 22 Promis treten bei Trash-Show gegeneinander an

Um das diesjährige TV–Sommerloch mit ordentlich Klatsch und Tratsch zu füllen, startet bei RTL Zwei ab der kommenden Woche eine neue Reality–Show

Bei "Kampf der Realitystars – Schiffbruch am Traumstrand, woran auch Ex-Bachelor Oliver Sanne teilgenommen hat, treten insgesamt 22 mehr oder weniger bekannte Promis in verschiedenen Spielen gegeneinander an. Drehort des Trash-Formats ist ein tropischer Strand in Thailand. Mit dabei sind auch die Morderger-Zwillinge aus Dortmund, deren Name einigen von "Bauer sucht Frau" bekannt sein dürfte.

Kampf der Realitystars: Promi-Teilnehmer erwarten fiese Aufgaben

Am Ende der insgesamt acht Folgen winken dem Gewinner satte 50.000 Euro sowie der Titel "Reality-Star 2020". Doch der Weg bis dahin ist hart: Um die Atmosphäre unter den Kandidaten ordentlich anzuheizen, hat sich RTL Zwei fiese Aufgaben überlegt. 

So müssen die Promis zum Beispiel beim Spiel "Privatinsolvenz" ihre finanzielle Situation offenlegen. Und Schummeln ist nicht drin: Wer bei den Aufgaben schlecht abschneidet, muss anschließend komplett ohne Luxus leben. Ohne Wasser, ohne Bett und ohne Kleiderschrank.

Kampf der Realitystars: BVB-Spielerfrau und Influencerin moderiert die Show

Moderiert wird die Z-Promi-Show von Influencerin und BVB-Spielerfrau Cathy Hummels (32), die in der Vergangenheit bereits viele kleinere Moderatorinnen-Jobs gemacht hat. "Kampf der Realitystars" ist allerdings ihre erste richtig große TV-Show. 

Und selber mal vor der Kamera stehen? Das kann sich Cathy Hummels, die vor kurzem ein seltenes Familienbild mit Ehemann Mats geteilt hat, laut Interview mit der Abendzeitung München nicht vorstellen. Sie präsentiert lieber. Immerhin macht sie das auch auf Instagram - zum Beispiel bei Workouts oder bei Koch-Sessions.

Cathy Hummels bei "Kampf der Realitystars": Das sagt Mats Hummels zum Moderatorinnen-Job

Und was sagt Ehemann und BVB-Kicker Mats Hummels zu dem neuen Job seiner Frau? "Mein Mann hat mir als Erster zur Show gratuliert. Als Moderatorin wollen viele arbeiten, die Arbeitsplätze sind sehr begrenzt. Das ist meine erste große TV-Show, das weiß er, und das macht ihn auch stolz", sagte Cathy Hummels derBild.

BVB-Kicker Mats Hummels unterstützt seine Cathy wo er nur kann.

"Er hat mich immer unterstützt. Und während ich für den Dreh in Thailand war, war er ja quasi alleinerziehend zu Hause. Alleine das war schon eine große Unterstützung", so die Influencerin weiter.

Kampf der Realitystars: Diese Stars sind dabei und werden hoffentlich von Cathy Hummels angefeuert

Klingt also ganz danach, als würde Mats Hummels seine Cathy bei allem unterstützen, was sie macht - ob das Cathys Fans auch so sehen? Und ob er am Mittwoch pünktlich zum Staffelauftakt von "Kampf der Realitystars" einschalten wird? Bleibt abzuwarten.

Diese "Promis" sind bei der Show übrigens dabei:

  • Sandy Fähse von „Berlin Tag & Nacht“
  • „Bachelorette“-Kandidat Johannes Haller
  • Georgina Fleur ("Dschungelcamp")
  • Ex-Bachelor Oliver Sanne
  • Kate Merlan ("Sommerhaus der Stars")
  • Melissa Damilia ("Love Island)
  • DSDS-Sänger Momo Chahine
  • „Prince Charming“-Kandidat Sam Dylan
  • Dijana Cvijetic ("Love Island")
  • Marcellino Kremers ("Love Island")
  • Zoe Saip ("GNTM")
  • Zweitliga-Profi Kevin Pannewitz
  • "Goodbye Deutschland"-Teilnehmerin Marion "Krümel" Pfaff
  • "Goodybe Deutschland"-Star Steff Jerkel

Übrigens: Der Dreh zu "Kampf der Realitystars" wurde bereits vor der Corona-Pandemie abgeschlossen. Die TV-Erstausstrahlung startet am Mittwoch (22. Juli) um 20.15 Uhr auf RTL Zwei. Anschließend sind die Folgen auch via TVNOW abrufbar.

Rubriklistenbild: © picture alliance/RTLZWEI / Magdalena Possert/RTLZWEI/obs picture Lino Mirgeler/dpa Collage: RUHR24