Dortmunder Autotuner

JP Kraemer und Sidney Hoffmann: Video zeigt erstes Treffen seit Jahren

Zwischen den Dortmunder Tunern JP Kraemer und Sidney Hoffmann herrscht eigentlich seit Jahren Funkstille. Jetzt gab es ein zufälliges Treffen.

Dortmund – JP Kraemer (42) und Sidney Hoffmann (43) galten jahrelang als „Traumpaar“ der deutschen Tuning-Szene. Bis 2012 waren die beiden Dortmunder Auto-Tuner Geschäftspartner und Protagonisten mehrerer TV-Shows. Nach ihrer geschäftlichen Trennung entfernten sie sich offenbar auch privat. Auf der „Essen Motor Show 2022“ trafen sie nun wieder aufeinander.

Sidney Hoffmann und JP Kraemer treffen sich auf Essen Motor Show 2022

Bereits im Frühjahr 2022 näherten sich die beiden Tuner aus Dortmund an. Sidney Hoffmann ließ in einem Youtube-Video durchblicken, dass er sich über ein Wiedersehen freuen würde: „Dass zwei Leute, die zusammen aufgewachsen sind – aber eigentlich gar keinen Kontakt mehr haben – trotzdem so gleich denken. (...) Vielleicht sehen wir uns ja an irgend einer Ampel oder auf ein Kassler oder auf ein Schweinehüftsteak“, machte er einen Annäherungsversuch.

JP Kraemer war offenbar nicht abgeneigt, kommentierte das Video mit den Worten: „Klar, super gerne!“ Auch zur Hochzeit von Sidney Hoffmann und Freundin Lea Rosenboom im Sommer 2022 gratulierte JP Kraemer auf Instagram.

Zu einem geplanten Treffen kam es dann zwar nicht mehr – doch bei der „Essen Motor Show 2022“ liefen sich JP Kraemer und Sidney Hoffmann dann plötzlich ganz unvorbereitet in die Arme (mehr Promi-News auf RUHR24 lesen).

JP Kraemer und Sidney Hoffmann: Video zeigt erstes Treffen seit Jahren

Das Treffen ist in einem Video auf JP Kraemers YouTube-Kanal „JP Performance“ festgehalten. Darin zu sehen: JP Kraemer, der über das Messegelände in Essen streift, wo auch Sidney Hoffmann mit einem Stand vertreten war.

Diesen steuerte der Inhaber von „JP Performance“ offenbar auch gezielt an. „Schönen guten Tag“ begrüßt JP Kraemer seinen ehemaligen Geschäftspartner. „Freut mich”, antwortet Sidney Hoffmann und fragt: „Wie geht es?” 

Um Privates ging es im Gespräch nicht – stattdessen fachsimpelten die beiden in gewohnt vertrauter Manier über Autos. Zur Verabschiedung umarmten sich die beiden und versprachen sich, sich bald in Dortmund für ein Foto mit ihren beiden Porsches zu treffen. Privates hat JP Kraemer indes vor kurzem auf Instagram verraten: Er gab die Trennung von Freundin Milica bekannt.

JP Kraemer und Sidney Hoffmann zerstritten? Tuner aus Dortmund treffen sich auf Essen Motor Show

Die beiden berühmtesten Dortmunder Autotuner galten jahrelang als „Dreamteam“ der Tuning-Szene. 2007 gründeten sie in Dortmund die Five Star Performance GmbH und bekamen mit mit „Die PS-Profis – Mehr Power aus dem Pott“ eine eigene Doku-Soap auf Sport1.

JP Kraemer und Sidney Hoffmann waren bis 2012 Geschäftspartner.

2012 trennten sich die beiden Dortmunder Autotuner beruflich. Beide gründeten ihre eigenen Tuningfirmen, „JP Performance“ und „Sidney Industries“. Sidney Hoffmann bekam außerdem eine eigene Doku-Soap auf DMAX.

Auch privat sollen sich die beiden auseinandergelebt haben – bis jetzt? Ob das Eis nun wirklich gebrochen ist, wird sich spätestens dann zeigen, wenn Sidney Hoffmann und JP Kraemer sich mit ihren Porsches in Dortmund treffen.

Rubriklistenbild: © Eventpress/MP/Imago, Eventpress/Adolph/Imago, Collage: RUHR24