Comeback in Grindelwald

Helene Fischer: Emotionale Rede bei Schweiz-Konzert – „hier steht eine neue Helene“

Helene Fischer hat nach Baby-Pause ihr Comeback gegeben. Dabei richtete sich die Musikerin in einer emotionalen Ansprache an ihre Fans.

Grindelwald – Es war aus vielen Gründen ein emotionaler Auftritt von Helene Fischer (37). Die Sängerin stand erstmals nach Baby-Pause wieder auf der Bühne und begeisterte das Publikum des „SnowpenAir“-Festivals in Grindelwald in der Schweiz. Dort richtete sie sich in einer gefühlsgeladenen Ansprache direkt an ihre Fans.

NameHelene Fischer
Geboren5. August 1984 (Alter 37 Jahre), Krasnojarsk, Russland
Größe1,58 m

Helene Fischer mit emotionaler Ansprache an ihre Fans – „hier steht eine neue Helene“

Wochenlang warteten die Anhänger der 37-Jährigen auf ein Lebenszeichen ihrer Schlagerkönigin. Das gab es dann auch in Form eines Auftritts, bei dem Helene Fischer die Bühne rockte. Die Musikerin ließ sich zwischenzeitlich auch zu einem Statement zum Krieg in der Ukraine hinreißen.

Doch auch über ihr Privatleben verlor die „Atemlos“-Interpretin einige Worte. Daraus hatte sie zuletzt ein großes Geheimnis gemacht und ihr Familienglück genossen. Sie soll im Dezember 2021 Mutter geworden sein und verschwand daraufhin mehr oder weniger von der Bildfläche (mehr News über Promi & TV auf RUHR24 lesen).

Helene Fischer gibt ihr Comeback und spricht über ihr Privatleben: „Wunderschönes Gefühl“

Doch das war offenbar nicht alles, was sie beschäftigte. Dazu nahm sie auf der Bühne nun genauer Stellung und erklärte: „Ich hab damit verbracht, einfach mein neues Album aufzunehmen. Ich hab reflektiert, was ich mitteilen möchte. Ich bin als Künstlerin gereift – auch in meinem Privatleben ist sehr viel passiert. Ein wunderschönes Gefühl.“

Man kann nur spekulieren, ob sie tatsächlich die Geburt ihres ersten Kindes, die sie offiziell noch nicht bestätigte, gemeint hat. Dennoch gab es nach ihren Worten über ihr Privatleben viel Applaus und Jubel aus dem Publikum. Ihr Statement beschloss sie mit den Worten: „Hier steht eben, sozusagen, eine neue, aber auch eben nur die alte Helene vor euch.“

Helene Fischer gibt ihr Comeback und hält emotionale Rede über ihr Privatleben

Die neue und alte Helene Fischer hat in ihrer Baby-Pause also auch beruflich Neues auf den Weg gebracht. Zuvor wurde dahingehend nur bekannt, dass sie den Soundtrack für ein Fitness-Programm von „Peleton“ beisteuert. Fitness- und Helene-Fans können künftig also zu ihrer Musik trainieren.

Rubriklistenbild: © IMAGO/Frederic Kern/Future Image

Mehr zum Thema