Einziges Deutschland-Konzert

Helene Fischer-Konzert in München im TV? – Veranstalter klärt über Dreh auf

Ende August gibt Helene Fischer ihr einziges Deutschlandkonzert 2022 in München. Wer nicht vor Ort sein kann, kann das Konzert im TV sehen.

München – Lange mussten Fans auf diesen Tag warten: Nach jahrelanger Konzertpause tritt Helene Fischer (37) am 20. August endlich wieder live vor Publikum auf. Die Tickets für das Helene Fischer-Konzert in München sind laut muenchenticket bis auf einige hochpreisige VIP-Karten nicht mehr verfügbar. Wer das Konzert nicht live verfolgen kann, muss jedoch nicht auf sein Idol verzichten – auch Fans ohne Tickets können dank einer TV-Ausstrahlung hautnah dabei sein.

SängerinHelene Fischer
Geboren 5. August 1984 (Alter 37 Jahre), Krasnojarsk, Russland
TitelAtemlos durch die Nacht, Herzbeben, Achterbahn

Helene Fischer: Sängerin bricht bei München-Konzert vor 150.000 Zuschauern Rekorde

Helene Fischer macht sich dieser Tage rar: Seit der Geburt ihres Babys zu Beginn des Jahres hat sich die Schlagersängerin zurückgezogen, hat die Baby-Pause lediglich für einen Auftritt auf einem Festival, Privat-Konzerte und ihren großen TV-Gig bei Florian Silbereisen am vergangenen Samstag (23. Juli) unterbrochen (mehr Promi-News auf RUHR24 lesen). Auch ein neues Musik-Video hat Helene Fischer vor kurzem veröffentlicht, weiß tz.de.

Auf ein Datum fiebern Helene-Fischer-Fans jedoch besonders hin: Am 20. August tritt die Sängerin auf einer 170 Meter langen Bühne vor knapp 150.000 Zuschauern auf dem Messegelände in München auf – und wird damit Rekorde brechen. Der MDR zitiert Helene Fischer mit den Worten, dass das München-Konzert „die größte Open-Air-Show (sei), die ich jemals gespielt habe“. 

Helene Fischer: Konzert in München wird für DVD- und TV-Produktion aufgezeichnet

Wer nicht zu den knapp 150.000 Zuschauern zählt – aktuell sind noch Premium VIP-Karten für 600 Euro und „Diamond Circle“-Karten für 200 Euro verfügbar – wird den lang erwarteten Rekord-Auftritt von Helene Fischer trotzdem verfolgen können. Wie der Konzert-Veranstalter in einer Info-Broschüre zum Konzert bekannt gegeben hat, wird der Auftritt von Helene Fischer in München für eine DVD-Produktion und für eine TV-Ausstrahlung aufgenommen.

In der Broschüre heißt es dazu: „Während der Veranstaltung werden Fotos und/oder Filmaufnahmen gemacht. Diese Aufnahmen werden im Rahmen einer DVD-Produktion und Fernsehausstrahlung genutzt. Eine Weiterverwendung der Aufnahmen durch Dritte kann nicht ausgeschlossen werden. Durch die Teilnahme an der Veranstaltung willigst du ein, deine Verwertungsrechte (nicht deine Urheberrechte) abzugeben.“

Das dürfte Musik in den Ohren vieler Helene-Fischer-Fans sein – schließlich ist derzeit noch unklar, ob das alljährliche TV-Highlight der Sängerin, die „Helene Fischer Show“ an Weihnachten, im Jahr 2022 überhaupt stattfinden wird.

Helene Fischer tritt am 20. August 2022 in München für ein einziges Deutschlandkonzert auf.

Helene Fischer: Rekord-Konzert in München 2022 wird aufgezeichnet – Ausstrahlung bei RTL?

Auf Anfrage von RUHR24 wollte sich der Veranstalter zu keinen weiteren Details zur TV-Ausstrahlung des Mega-Konzerts äußern: „Die genauen Details zu Produktion werden erst bekannt gegeben“, so ein Sprecher zu RUHR24. Findigen Fans dürfte jedoch ein Detail auf der Konzert-Karte nicht entgangen sein: Auf den Tickets ist unter anderem das Logo des TV-Senders RTL abgedruckt.

Ob der Kölner Sender RTL, der erst kürzlich sein Wochenend-Programm komplett verändert hat, das Mega-Konzert der Schlager-Königin tatsächlich ausstrahlen wird, bleibt abzuwarten. In jedem Fall können Schlager-Fans aber aufatmen: Selbst wenn sie beim Rekord-Konzert in München nicht vor Ort sein können, können sie ihrem Idol Helene Fischer zumindest vor dem TV-Bildschirm nah sein.

Rubriklistenbild: © Christian Schroedter/Imago

Mehr zum Thema