Comeback

Helene Fischer-Comeback bei Florian Silbereisen – Duo verrät Privates auf Bühne

Helene Fischer hat nach ihrer Babypause ihr Comeback gefeiert. An ihrer Seite war ausgerechnet ihr Ex Florian Silbereisen.

Dortmund – Am Samstag (23. Juli) war es endlich so weit – das Comeback, auf das viele Schlagerfans gewartet haben. Denn Helene Fischer (37) war nach monatelanger Funkstille der Stargast in Florian Silbereisens (40) ARD-Show „Das große Schlager-Comeback 2022“. Obwohl die Beziehung zwischen Helene Fischer und Florian Silbereisen gescheitert ist, kamen sich die Beiden während ihres TV-Auftritts näher.

PersonHelene Fischer
Geboren5. August 1984 (Alter 37 Jahre), Krasnojarsk, Russland
ElternMaria Fischer, Peter Fischer

Helene Fischer: Ex Florian Silbereisen begeistert – „Ich bin und bleibe ihr Fan“

Eindrucksvoller hätte Helene Fischer ihr Comeback kaum feiern können. Die Schlager-Ikone hat ihren Auftritt in der Glashalle der Messe Leipzig, wo Wasser-Fontänen und Pyro-Effekte für den besonderen Wow-Effekt gesorgt haben. Nach Stars wie Maite Kelly (42), Mickie Krause (52) und Jürgen Drews (77), der kürzlich sein Karriere-Aus angekündigt hat, kam Helene Fischer auf die Bühne.

Der Ex der Schlager-Queen konnte es scheinbar kaum noch erwarten, denn Silbereisen suchte bei DSDS bereits die neue Helene. In seiner Show läutete er dann gemeinsam mit „No Angels“-Sängerin Lucy Diakovska (46) und ihrer Duett-Partnerin den Countdown ein. „Ich könnte jetzt ganz lange viele Rekorde aufzählen, die sie aufgestellt hat. Aber ich möchte es ganz kurz machen: Ich bin und bleibe ihr Fan“, erklärt er.

Helene Fischers Comeback: Intime Momente mit Florian Silbereisen im TV

Ihren Auftritt zum Song „Blitz“ performte die Sängerin dann in einem schwarzen Einteiler mit Mega-Ausschnitt und Glitzer-BH. Während Helenes Fans freudig applaudierten, hat sich das einstige Traum-Paar in den Arm genommen und sich begrüßt. Helene merkt allerdings an: „Wir haben uns ja gestern schon in den Proben gesehen“.

Nachdem Helene Fischer mit ihrem zweiten Song „Liebe ist ein Tanz“ für ein weiteres Feuerwerk gesorgt hat, kam es zu einer Fragerunde. Florian Silbereisen stellte dafür Fragen ihrer Fans. Ein Zuschauer wollte beispielsweise wissen, ob Helene Fischer sich privat ebenso leger kleidet, wie auf der Bühne.

Die Schlager-Ikone wendet sich daraufhin an Silbereisen und erklärt: „Mit Jeans ist man schon ganz gut angezogen. Das hier ist ein Show-Outfit. Privat bin ich ganz anders gestrickt. Du weißt das auch“ Ihr Ex entgegnete daraufhin grinsend „Ich weiß nicht, inwieweit sich das geändert hat.“

Helene Fischers Comeback: Neben Florian Silbereisen – auch Fans sind begeistert

Danach sorgte Helene Fischer mit Hits wie „Fieber“, „Achterbahn“ und „Atemlos“ für eine gute Stimmung. Doch nicht nur ihr Ex, sondern auch die Zuschauer sind offenbar begeistert von Helenes Comeback in der ARD-Show. Doch auch von ihrem neuen Musikvideo sind Fans hin und weg, wie tz.de berichtet.

Helene Fischer und Florian Silbereisen umarmen sich.

Unter Florian Silbereisens letztem Instagram-Post schwärmt ein Schlager-Fan: „Helene war der Burner. Besser und schöner als je zuvor… Sie reißt wieder alles ab. Absolutes Weltklasse-Niveau.“ Ein weiterer Fan kommt zum Entschluss: „Das war eine klasse Show“. Wann Helene Fischer und ihr Ex Florian Silbereisen das nächste Mal gemeinsam zu sehen sein werden, bleibt nun allerdings abzuwarten.

Rubriklistenbild: © IMAGO/Zichy /Eibner-Pressefoto

Mehr zum Thema