„Wahnsinnig anstrengend“

DSDS-Star schwärmt von Helene Fischer: „Der größte Star Europas“

Mutter-Sein, Mega-Star, Sportskanone: Helene Fischer ist eine echte Powerfrau. Kaum verwunderlich, dass so mancher den Hut vor ihr zückt.

Deutschland – Einmal im Leben eines Popstars stecken: Es gibt wohl kaum jemanden, der diesen Gedanken nicht schon einmal gehegt hat. Auch Stars unter sich wollen offenbar mal das Leben anderer kennenlernen.

PersonHelene Fischer
Geboren5. August 1984 (Alter 37 Jahre), Krasnojarsk, Russland
ElternMaria Fischer, Peter Fischer
Größe1,58 Meter

Helene Fischer: DSDS-Kandidat schwärmt – „würde ich gerne einmal erleben“

So auch Mike Leon Grosch (45): Der DSDS-Finalist der dritten Staffel plauderte gegenüber Schlager.de aus dem Nähkästchen. Besonders Helene Fischer (37), die vor Kurzem ihr Bühnen-Comeback gab, fand Beachtung.

Tatsächlich ist es nämlich der „Atemlos“-Star, mit dem der DSDS-Kandidat mal tauschen wollen würde. „Ich würde wirklich gerne mit Helene Fischer tauschen“, erklärte er dem Portal (mehr Promi-News bei RUHR24) .

Helene Fischer: DSDS-Finalist Mike Leon Grosch brauche „vier Tage Kur“

Ganz schön mutig. Immerhin ist Helene Fischer als Neu-Mama und Schlager-Queen wohl eine der ausgelasteten Frauen Europas. So viel Selbsteinsicht beweist Mike Leon Grosch allerdings: „Ich glaube, danach brauche ich vier Tage Kur“, so der 45-Jährige.

Was aber macht den Reiz für den DSDS-Sänger aus, einen Tag als Helene Fischer durch die Welt zu gehen: „Ich würde wirklich gerne wissen, wie sie das macht, wie sie das packt, wie man so viele Dinge so unfassbar gut machen kann. Das würde ich gerne einmal erleben! Wie das auch sein muss, wirklich der wahrscheinlich größte Star Europas zu sein“, erklärte er.

Mike Leon Grosch macht Helene Fischer ein besonderes Lob.

Helene Fischer zurück auf der Bühne – Mike Leon Grosch: „Wahnsinnig anstrengend“

Nicht ganz so gut mit dem Leben von Helene Fischer kennt sich offenbar Lilly Becker aus, wie tz.de* berichtete. Sie scheiterte bei der ProSieben-Show „Lucky Stars“ an einer Frage zu den bereits herausgebrachten Alben. Mike Leon Grosch resümiert indes über das bisherige Lebenswerk der Pop-Queen: „Ich glaube, das ist wahnsinnig anstrengend“. Recht dürfte er haben.

Wobei er sowohl die Aufgaben als Popstar als auch die Aufgaben des Eltern-Seins selbst zu gut kennt. Der Ex-DSDS-Teilnehmer ist Vater einer Tochter. *tz.de und RUHR24 sind Teil des Redaktionsnetzwerks von IPPEN.MEDIA

Rubriklistenbild: © Eventpress/imago; osnapix/imago

Mehr zum Thema