Bei Instagram

Heidi Klum: Vater teilt Weihnachts-Foto von früher aus Bergisch Gladbach

Auf Instagram rückt Model Heidi Klum derzeit in den Fokus. Dieses Mal hat ihr Vater Günther Klum ein seltenes Jugend-Foto der 48-Jährigen veröffentlicht.

NRW – Heidi Klum sehen ihre Fans bei Instagram meistens top gestylt in üppigen Designer-Kleidern, manchmal auch nur leicht bedeckt in Unterwäsche oder verliebt mit ihrem Ehemann Tom Kaulitz. Jetzt ist auf der Social-Media-Plattform allerdings ein Foto aufgetaucht, das die 48-Jährige als Kind zeigt.

ModelHeidi Klum
Geboren1. Juni 1973 (Alter 48 Jahre), Bergisch Gladbach
WohnortLos Angeles, USA

Heidi Klum bei Instagram: Model gewährt immer wieder Einblicke in ihr Privatleben

Gemeinsam mit ihren vier Kindern sowie Ehemann und Tokio-Hotel-Gitarrist Tom Kaulitz lebt Heidi Klum in Los Angeles. Immer wieder gewährt die Schöpferin von „Germany‘s Next Topmodel“ auch Einblicke in ihr Privatleben.

Mit zunehmenden Alter geraten auch ihre Kinder dabei immer häufiger in den Fokus. Gegenüber der Zeitschrift Gala erklärte Heidi Klum erst kürzlich, dass ihre Töchter Leni und Lou sehr unterschiedlich seien. Die zwölfjährige Lou, die aus der langjährigen Beziehung mit Sänger Seal stammt, sei „total anders drauf“ als Leni und verfolge völlig andere Interessen.

Bild von Heidi Klum bei Instagram aufgetaucht – Vater Günther teilt altes Weihnachtsfoto

Dass die Model-Mama Fotos mit einem ihrer Kinder öffentlich postet, kommt hingegen seltener vor. Von ihr selbst ist nun allerdings ein Bild aufgetaucht, dass Heidi Klum als kleines Mädchen zeigt. Ihr Vater Günther Klum postete das Foto von wenigen Tagen auf seinem Instagram-Account. Es zeigt den heute 76-Jährigen mit der kleinen Heidi auf dem Arm.

Eine bessere Wahl hätte er dabei wohl nicht treffen können. Das Foto ging am 6. Dezember online und Günther Klum gibt darauf in voller Montur den Nikolaus. „10 Jahre hat mich der Einzelhandelsverband in Bergisch Gladbach -Herr Dünser- als Nikolaus in Stadtmitte damit betraut, rund 2000 Weckmänner an die Kinder zu verteilen“, schreibt er zu dem Bild (mehr Promi-News bei RUHR24 lesen).

Ein weiterer Satz zu dem alten Weihnachtsfoto lässt außerdem erahnen, dass Klum seine Tochter vermissen könnte. „Das kleine Mädchen auf meinem Arm lebt nun in Amerika“, schreibt er weiter. Heidi selbst hat auf das Foto in den sozialen Medien bislang nicht reagiert (Stand 10. Dezember).

Günther Klum teilt Foto von Heidi als kleines Mädchen – kein Streit mit seiner Tochter?

Die Aussicht auf ein gemeinsames Weihnachtsfest der Familie scheint allerdings unter keinem guten Stern zu stehen. Erst kürzlich hatte Heidi Klum angekündigt, Weihnachten ganz typisch deutsch in Los Angeles feiern zu wollen.

Zudem hatte es in den vergangenen Monaten immer wieder Spekulationen um einen möglichen Bruch in der Vater-Tochter-Beziehung zwischen Günther Klum und Heidi gegeben. Auslöser dafür soll ein Streit über die Markenrechte an Heidis Tochter und Nachwuchsmodel Leni Klum sein. Die Rechte soll sich der 76-Jährige angeblich ohne das Wissen seiner Tochter gesichert haben.

Gegenüber t-online wollte Günther Klum im September dieses Jahres jedoch nichts von einem großen Familienstreit wissen. Es gebe weder einen Konkurrenzkampf innerhalb der eigenen Familie, noch habe es eine ausgetragene Markenschlacht gegeben. Im Gegenteil: Man verstehe sich „blendend“ und das Verhältnis zu seiner Tochter sowie zu seiner Enkelin sei „weiterhin außerordentlich harmonisch“, so Klum damals.

Rubriklistenbild: © Angela Weiss/AFP; Collage: RUHR24

Mehr zum Thema