Überraschendes Geständnis

Heidi Klum: Ehemann Tom wurde früher „handgreiflich“ – aus kuriosem Grund

Tom Kaulitz, Ehemann von Heidi Klum, hat sich im Podcast mit seinem Bruder verplappert. Offenbar war er ein echter Rowdy. Und wurde sogar bei Fluggesellschaften gesperrt.

Deutschland – Ob Model, Musiker oder Filmstar: Reisen gehört zum Beruf wie Streiffahrten zur Polizei. Dumm allerdings, wenn einen die Fluggesellschaft nicht mitnehmen will. Das ist dem Freund von Heidi Klum, Tom Kaulitz, in der Vergangenheit anscheinend öfter passiert.

PersonTom Kaulitz
Geboren1. September 1989 (Alter 32 Jahre), Leipzig
EhepartnerinnenHeidi Klum (verh. 2019), Ria Sommerfeld (verh. 2015–2018)

Tom Kaulitz: Klum-Partner kassierte öfter Flugverbot – Star verplappert sich im Podcast mit Bruder Bill

Der ehemalige Tokio-Hotel-Star hat mit seinem Bruder Bill Kaulitz einen Podcast, in dem die Geschwister über Geschichten aus dem Leben, Dating und Nachrichten reden. Da kommt auch das ein oder andere pikante Geheimnis auf den Tisch (mehr Promi-News bei RUHR24).

So auch in der aktuellen Folge, als sich der Ehemann von Heidi Klum, die sich kürzlich mit einem freizügigen Foto selbst ins Gespräch brachte, verplapperte. Denn offenbar war Tom Kaulitz bereits bei mehreren Fluggesellschaften auf der Blacklist. Der Grund allerdings ist gar nicht so amüsant.

Tom Kaulitz: Ehemann von Heidi Klum wurde im Flugzeug „handgreiflich“ – der Grund ist kurios

Denn nach eigenen Angaben sei Tom Kaulitz „damals immer handgreiflich geworden“. Auch sein Zwillingsbruder Bill bestätigte: „Du wurdest ja früher öfters mitgenommen aufs Revier. [...] Du hattest Flugverbot bei vielen.“ 

Große Leser-Umfrage bei RUHR24

RUHR24 will es wissen. Wir rufen dich auf, uns deine Meinung zu sagen. Am besten direkt bei der Umfrage mitmachen und sich am Ende noch die Chance auf einen Gewinn sichern.

Die Begründung für die Ausrastern des inzwischen 32-Jährigen überrascht. So erklärte der Partner von Heidi Klum, dass er das teilweise gezielt gemacht habe, um in gewisse Länder nicht einreisen zu dürfen. So konnte er statt zu arbeiten einige freie Tage genießen, meinte er im Podcast.

Tom Kaulitz, Ehemann von Heidi Klum, überrascht in seinem Podcast mit einem Geständnis.

Tom Kaulitz pöbelt im Flugzeug: Ehefrau Heidi Klum hat Flugangst

Eine kuriose Begründung, um erstens bei mehreren Fluggesellschaften ein Verbot in Kauf zu nehmen und zweitens gegenüber anderen handgreiflich zu werden. Doch ob Jugendsünden hin oder her. Immerhin verbindet ihn die kuriose Flug-Erfahrung noch mehr mit seiner Frau.

Denn ebenfalls in dem Podcast haben die beiden Kaulitz-Brüder Bill und Tom auch schon über die Flugangst von Heidi Klum gesprochen. Was ein kleiner Wermutstropfen sein dürfte: Wer nicht ins Flugzeug darf, muss auch keine Flugangst haben.

Rubriklistenbild: © Isaac Lawrence/AFP