IBES 2022

Harald Glööckler: Fans verwundert – Warum sieht er plötzlich so verändert aus?

Harald Glööckler an seinem ersten Tag im Dschungelcamp
+
Harald Glööckler an seinem ersten Tag im Dschungelcamp

Harald Glööckler (56) gilt seit Tag 1 im Dschungelcamp als Zuschauer-Liebling. Doch eine Sache irritiert seine Fans: Was hat es mit seinem veränderten Aussehen auf sich?

Südafrika - Harald Glööckler zählt zu den bekanntesten Promis, die zur 15. Staffel „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus“ ins Dschungelcamp gezogen sind. Eine entsprechende Fan-Base brachte der Kult-Designer bereits mit – und seit seinem ersten Auftritt im südafrikanischen Dschungel wächst diese stetig. Unter den Zuschauern freut sich der 56-Jährige großer Beliebtheit, nicht zuletzt, weil er die erste Ekel-Prüfung knallhart durchzog. Von zwei Details zeigen sich die Fans bei Harald Glööckler allerdings immer wieder irritiert: Zum einen wird auf Twitter seit Folge 1 wild spekuliert, was es mit den kurzen Haaren von Kult-Designer Glööckler auf sich hat – zum anderen wunderten sich die Zuschauer zuletzt, woher die blauen Verfärbungen im Gesicht des 56-Jährigen herkommen. 
MANNHEIM24* verrät, was es mit dem veränderten Aussehen von Harald Glööckler im Dschungelcamp auf sich hat.

Für Harald Glööckler geht es an Tag 4 im Dschungelcamp übrigens wieder in die Dschungelprüfung. RTL zeigt „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus“ am Montag (24. Januar) ab 22:15 Uhr im Free-TV und im Stream. *MANNHEIM24 ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.