Fliegt er nach Anouschka Renzi?

Harald Glööckler nicht Dschungelkönig 2022: Fans kennen Grund für Rauswurf

Harald Glööckler und Anouschka Renzi verweigern im Dschungelcamp die Prüfung. Zuschauer sind wütend.

Köln/Südafrika – Das Dschungelcamp 2022 gerät von einem Aufreger in den nächsten. An Tag 14 haben Harald Glööckler (56) und Anouschka Renzi (57) sich einer Prüfung verweigert. Für die Schauspielerin folgte schnell die Quittung. Muss der Designer nun als nächstes zittern?

SendungIch bin ein Star – Holt mich hier raus! (IBES)
SenderRTL Television
ModerationSonja Zietlow, Daniel Hartwich

Dschungelcamp 2022: Harald Glööckler verweigert Prüfung – Fans fällen Urteil

Das Dschungelcamp 2022 läuft nun schon seit zwei Wochen im TV. Das Finale steigt am 5. Februar und soll aus drei Stars bestehen. Anouschka Renzi wird keine davon sein. Die Schauspielerin musste an Tag 14 ihre Koffer packen, wohl auch deshalb, weil sie sich der Dschungelprüfung verweigerte.

Die 57-Jährige sollte, zusammen mit Harald Glööckler, die Challenge „Make Memory Great Again“ angehen. Beide zeigten sich zunächst enthusiastisch, doch die Strafe schreckte dann doch ab. Wer bei dem Spiel eine falsche Antwort gegeben hätte, hätte den Partner dazu verdammt, in einen Tank voller Innereien und Abfälle zu steigen.

Dschungelcamp 2022: Muss Harald Glööckler nach Anouschka Renzi gehen?

Das Dschungelcamp 2022 war nach dieser Challenge für Anouschka Renzi beendet. Für sie riefen die wenigsten Zuschauer an. Harald Glööckler kam derweil noch einmal mit einem blauen Auge davon. Seine Begründung, die Prüfung nicht anzugehen, überzeugte allerdings auch nicht jeden (mehr Promi-News auf RUHR24 lesen).

„Irgendwas mit Scheiße – alles hätte ich gemacht. Aber als Vegetarier tue ich mir das nicht an und setze mich dort rein“, erklärte er. Moderator Daniel Hartwich (43) entgegnete dem Designer, er habe auf dem Hinflug doch aber Lachs und Garnelen gegessen. Der 56-Jährige bestand aber darauf, nichts mit Fleisch zu tun haben zu wollen.

Dschungelcamp 2022: Kostet Harald Glööckler die Verweigerung nun die Krone?

Das Dschungelcamp 2022 wird nun definitiv einen König haben, da nur noch Männer mit an Bord sind. Harald Glööckler galt bis zuletzt als einer der Favoriten. Die Fans stehen nun aber nicht mehr geschlossen hinter ihm. Wie Promiflash berichtet, gab es gegen den Designer viele negative Reaktionen in den sozialen Medien.

Dschungelcamp 2022: Harald Glööckler verweigert eine Prüfung.

„Dieser Bullshit mit ‚Ich bin Vegetarier‘ kaufe ich euch nicht ab“, soll ein User auf Twitter geurteilt haben. Ähnliche Reaktionen folgten. Neben Anouschka Renzi stand allerdings auch Peter Althof (66) auf der Kippe. Wen es vor dem Finale von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ wohl noch erwischen wird?

Rubriklistenbild: © RTL / Stefan Menne