Treffen in Berlin

Harald Glööckler macht bei Treffen mit Anoushka Renzi besondere Ankündigung

Harald Glööckler war mit Anouschka Renzi essen. Die Fans auf Instagram reagieren überraschend.

Berlin – Harald Glööckler (56) und Anouschka Renzi (57) sind schon seit Ewigkeiten befreundet. Das haben beide Stars, die zuletzt gemeinsam bei „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ zu sehen waren, mehrfach betont. Doch auch zwischen den beiden gab es bei IBES kurzzeitig Ärger. Jetzt grüßte das Duo auf Instagram vom gemeinsamen Essen.

NameHarald Glööckler
Geboren30. Mai 1965 (Alter 56 Jahre), Maulbronn
EhepartnerDieter Schroth (verh. 2015)

Harald Glööckler: Treffen mit Dschungelcamp-Krawall-Star – Fans reagieren

Anouschka Renzi hat sich im Dschungelcamp so ziemlich mit allen anderen Kandidaten angelegt. Besonders oft traf es wohl Linda Nobat. Immer hinter der Schauspielerin stand dabei Harald Glööckler – schließlich verbindet die beiden eine 20 Jahre lange Freundschaft. Doch auch die hatte an Tag 8 eine echte Zerreißprobe.

Der Designer hatte irgendwann genug von dem ganzen Ärger, den seine gute Freundin angezettelt hat. Kurz sah es nach ernsteren Problemen aus, doch wie man kürzlich auf Instagram sah, sind die beiden auch nach ihrer Zeit im RTL-Dschungel noch immer ein Herz und eine Seele. Ihre Fans freut‘s (mehr News über Promi & TV auf RUHR24* lesen).

Harald Glööckler und Anouschka Renzi gehen gemeinsam essen

Auf dem Instagram-Profil der 57-Jährigen landete ein gemeinsames Foto des Duos. „Harald und ich gehen lieber essen“, heißt es in der Caption. Damit dürfte Anouschka auf Berichte angespielt haben, die besagen, dass die beiden die „Nachspiel“-Sendung zum Dschungelcamp nach Drehschluss umgehend verlassen haben.

Die anderen Kandidatinnen und Kandidaten sollen derweil noch gemeinsam Bilder gemacht haben. Die Fans der beiden feierten den Schnappschuss. „Ihr seid liebenswerte Menschen und davon gibt es nicht mehr viele“, hieß es beispielsweise in den Kommentaren. „An euch beide kommt eh niemand heran“ und „Ihr beide seid wunderbare Menschen und Persönlichkeiten“ waren weitere positive Worte an die beiden Freunde.

Harald Glööckler und Anouschka sind noch bessere Freunde geworden

Nachdem Harald Glööckler und Anouschka Renzi aus dem Dschungelcamp ausgeschieden waren, sprach der Designer im Interview mit Promiflash über ihre Freundschaft und ob sie durch ihre Teilnahme in Mitleidenschaft gezogen wurde. „An der Freundschaft zu Anouschka hat sich gar nichts geändert. Wir kennen uns ja schon seit 20 Jahren. Sie hat sich eher vertieft“, gestand der 56-Jährige.

Die innige Beziehung dürfte sich nun wohl auch vertiefen. Immerhin wohnt Harald Glööckler jetzt auch in Berlin. Rund um seinen Umzug rankten sich diverse Trennungsgerüchte. Über die kann er nun mit Anouschka Renzi, die auch in Berlin lebt, sprechen.

Rubriklistenbild: © IMAGO / Future Image/ J.Krick, RTL; Collage: RUHR24