Neue Staffel seiner Show

Frank Rosin singt Kochrezept: Welthit "Bella Ciao" mit Rucola und Rindfleisch

TV-Koch Frank Rosin
+
Frank Rosin coverte für die zweite Staffel seiner Show den Welthit "Bella Ciao".

TV-Koch Frank Rosin coverte jetzt den Weltsong "Bella Ciao". Und in diesem singt der Sternekoch nicht nur, sondern kocht auch noch nebenbei ein gesundes Gericht.

  • Frank Rosin ist nicht nur einer der bekanntesten Köche im Fernsehen, sondern auch leidenschaftlicher Sänger.
  • Sein Talent stellt er auch häufig unter Beweis: So brachte er bereits zwei Jazz-Alben auf den Markt.
  • Jetzt brachte er mit dem Rapper Eko Fresh (36) eine Coverversion von "Bella Ciao" heraus.

Dorsten - Dass Frank Rosin ein begeisterter Musiker ist, ist längst kein Geheimnis mehr. Für die neue Staffel seiner Show "Rosins Fettkampf" nahm er erneut einen Song auf - und coverte damit einen bekannten Welthit. 

"Belly Ciao" ist der gemeinsame Song von TV-Koch Frank Rosin und Rapper Eko Fresh

In dem knapp zweieinhalb Minuten langen Song dreht sich alles um das Thema gesunde Ernährung. Und wie der Name schon vermuten lässt, ist der Song "Belly Ciao" eine Coverversion des weltberühmten Hits "Bella Ciao", welcher durch die spanische Erfolgsserie "Das Haus des Geldes" einen Riesen-Hype erlebt hat. 

Das Lied ist zusammen mit dem Rapper Eko Fresh und der Band Druckluft aufgenommen worden. Letztere sind Experten für Songs mit den vielen Blasinstrumenten und so scheinbar für ein Cover des Songs am besten geeignet. 

Frank Rosin kocht in dem Song "Belly Ciao" ein gesundes eigenes Rezept

In dem Song steht Sternekoch Frank Rosin vor einem Mikrofon an einer Küchenzeile. Mit den Sätzen "Du bist sehr hungrig, jetzt wäre Mett nett. Weil es schmeckt, weil es schmeckt, weil es schmeckt ganz nett" beginnt der neu eingesungene Klassiker der Band, welcher zuerst durch italienische Partisanen im Zweiten Weltkrieg gesunden wurde.

Lustiges Gimmick des Songs von Frank Rosin und Eko Fresh: Ein Kochrezept gibt es noch mit dazu. So heißt es "Schneide das Rindfleisch in kleine Stücke, hack es klein, hack es fein, hack es klein und fein und 'ne Avocado und 'n Schuss Zitrone und gib das in die Schüssel rein."

"Belly Ciao" von Frank Rosin als Werbung für neue Staffel von "Rosins Fettkampf"

Außerdem sollen noch Kerne von Granatapfel und Rucola hinzugefügt werden. Das Brötchen soll man durch eine Scheibe Pumpernickel-Brot ersetzen. So erhalte man eine gesunde und vollwertige Mahlzeit, die "nicht rund" machen soll. 

Der Song ist eine Promo-Aktion zur neuen Staffel seiner erfolgreichen Sendung "Rosins Fettkampf". Diese geht ab dem 2. Januar 2020 in die 2. Staffel. In dieser tritt Frank Rosin mal nicht als Moderator oder Jury-Mitglied auf, sondern als Mitkandidat. Gegen andere Kandidaten muss er prozentual am meisten Gewicht verlieren.

Letzte Kampagne von Frank Rosin erfolgreich: zweiter Platz bei Award-Show

Bereits im letzten Jahr gab es vor Beginn der Sendung einen eigenen Song. Und der wurde ein richtiger Erfolg: Für die Lipsync-Kampagne landeten Frank Rosin und Rapper Sido (38) auf dem zweiten Platz einer Awardshow. 

Video: Erkannt? So sah Sternekoch Frank Rosin in den Achtzigern aus

Dabei waren die Worte, die Sido am Anfang rappt, wenig charmant: "Ich muss ehrlich sein, guck mal, dicker. Du solltest nicht mehr so viel futtern, dicker. Du siehst schon aus wie dieser Buddha, dicker. Oder eher noch wie 100 Kilo Butter, dicker." Dazu das Bild: Frank Rosin oben ohne auf einer Waage.

"Green Rosin" von Frank Rosin und Max Meyer auf dem Weihnachtsmarkt in Oberhausen und Bochum

Dass Ernährung für den Sternekoch Frank Rosin, der für einen Einsatz der Polizei in Düsseldorf sorgte, eine wichtige Rolle spielt, zeigt auch seine eigene Lebensmittelmarke "Green Rosin", die er gemeinsam mit dem Ex-Schalke-Fußballer Max Meyer (24) führt. Das gemeinsame Projekt soll die Menschen zu einer bewussteren Ernährung führen. Auf ihrer Seite auf Instagram und auf der eigenen Homepage der beiden, bietet das Duo nicht nur ihre eigenen Produkte an, sondern auch gesunde Rezepte und Tipps für den Alltag. 

Neu in diesem Winter ist aber auch diese besondere Aktion: " Green Rosin" hat jetzt einen eigenen Stand auf den Weihnachtsmärkten am Centro Oberhausen und im Ruhr Park in Bochum. Dort kann man sich an Kartoffeln mit vegetarischen und veganen Dips erfreuen, passend dazu gibt es verschiedene Matcha-Limonaden.