Moderator in Sorge

Florian Silbereisen sagt Auftritt ab: Sorge um kranke Mutter

Florian Silbereisen möchte gerade nicht feiern. Nach dem Schlaganfall seiner Mutter sagt er seinen traditionellen Tisch auf dem Oktoberfest ab.

Deutschland – Florian Silbereisen (41) hat Angst um seine geliebte Mutter. Der Moderator und Schauspieler musste Ende August einen schweren Schicksalsschlag überstehen, als seine Mutter einen Schlaganfall erlitt. Nach Feiern ist ihm gerade nicht zumute.

Moderator und SchauspielerFlorian Bernd Silbereisen
Geboren4. August 1981 (Alter 41 Jahre), Tiefenbach
Größe1,83 Meter
ElternHelga Silbereisen, Franz Silbereisen
MusikgruppeKlubbb3 (Seit 2015)

Florian Silbereisen sagt Oktoberfest ab: Mutter des Moderators hatte einen Schlaganfall

Normalerweise ist es ein gewohntes Bild im September: Florian Silbereisen feiert mit seinen Freunden auf dem Oktoberfest in München. Doch in diesem Jahr scheint es, als ob die Freunde des Entertainers alleine feiern müssten. Wie die Bild-Zeitung berichtet, soll der 41-Jährige seine Reservierung im „Schottenhamel“-Zeit für diesen Samstag (24. September) wieder storniert haben (alle News zu Promis und TV bei RUHR24).

Erst Ende August gab es bange Wochen für den begeisterten Sänger Florian Silbereisen. Seine Mutter Helga (71), mit der er ein inniges Verhältnis pflegt, erlitt einen schweren Schlaganfall und lag auf der Intensivstation. Silbereisen erfuhr davon im Urlaub – diesen sagte er schnell ab und reiste zurück zu seiner Mutter.

Florian Silbereisen in Sorge um seine Mutter – Reha nach schwerem Schlaganfall

Wie die Bild weiter berichtet, sei der Zustand von Helga mittlerweile stabil. Sie soll sich derzeit in der Reha befinden, um sich von den Strapazen des Schlaganfalls zu erholen.

Dass Silbereisen da nicht zum Feiern zumute ist, scheint verständlich. Vielleicht wird er sich, statt mit seinen Freunden auf dem Oktoberfest, die Highlights des Fests gemeinsam mit seiner Mama Helga anschauen.

Rubriklistenbild: © Christian Schroedter/Imago