Am 19. Juni 2022

ZDF-Fernsehgarten: 56-jährige Andrea Berg schockiert Fan mit Hotpants-Outfit

Andrea Berg sorgte am Sonntag für gute Laune im ZDF-Fernsehgarten. Im Netz polarisiert dabei vor allem das gewagte Outfit der Schlagersängerin.

Mainz - Die neue Fernsehgarten-Folge hat ein ganz besonderes Motto: Discofox meets Kirmes. Zu diesem Anlass setzt Andrea Kiewel bei der musikalischen Unterhaltung diesmal ausschließlich auf Schlager. Neben Bernhard Brink und Jürgen Drews, der zurzeit mit einer Krankheit Schlagzeilen macht, steht auch Andrea Berg (Ihr Leben, ihre Familie & ihre größten Erfolge) auf der Bühne. Im Netz sprechen die Fernsehgarten-Zuschauer allerdings nicht über ihr musikalisches Können, sondern nur über ihr sehr gewagtes Outfit, wie tz.de berichtet.

TV-ShowZDF-Fernsehgarten
SenderZDF
Moderatorin Andrea Kiewel

Andrea Berg sing mit Hotpants im ZDF-Fernsehgarten zu „Ich würd‘ es wieder tun“

Als Andrea Berg die Bühne im ZDF-Fernsehgarten (Alle Sendetermine im ZDF 2022) betritt, stauen die TV-Zuschauer nicht schlecht. Denn die Schlagersängerin trägt ein Kleid mit sehr tiefem Ausschnitt, freizügigen Cut-outs und hohem Beinschlitz. Zu gewagt für das sonst so gediegene ZDF-Publikum. Auch das zweite Outfit der Schlagersängerin scheint vielen nicht zu gefallen.

Denn als Andrea Berg beim Finale nochmal auf der Bühne vom ZDF-Fernsehgarten (Alle Infos zur Show mit Andrea Kiewel aus Mainz) steht, ist sie ähnlich luftig gekleidet. In Hotpants und kniehohen Stiefel gibt sie ihren Hit „Ich würd‘ es wieder tun“ zum Besten. Im Netz wird nun über die Kleiderwahl der Schlagersängerin heftig diskutiert (mehr Promi-News auf RUHR24 lesen).

ZDF-Fernsehgarten-Fans lästern über Outfit von Andrea Berg

„Oje. Da hat es eine mit 56 aber sehr nötig“, lautet das Urteil eines Twitter-Nutzers. „Andrea Berg mutig heute“, schreibt ein anderer. „Ich hätte bei solchen Kleidern immer Angst, dass die Brüste rausfallen“, bemerkt eine andere Zuschauerin. Auch das zweite Outfit fällt bei ihren Fans durch. Im Netz wird sie einem Orangen-Netz verglichen, außerdem sei ihre „die Hose unten kaputt“.

Andrea Berg sorgte mit ihrem Outfit am Sonntag (19. Juni) im ZDF-Fernsehgarten für Aufruhr.

Neben TV-Auftritten, Aufnahmen im Tonstudio und die Planung für ihre Jubiläumsshow hat die Schlagersängerin noch Zeit über ein weiteres Projekt. Auf Instagram verrät Andrea Berg, dass sie an einem streng geheimen Projekt arbeite. In den Kommentaren wird natürlich fleißig gemunkelt: von neuer Frisur bis neuer Musik ist alles dabei.

Verwendete Quellen: ZDF/Fernsehgarten & Twitter

Rubriklistenbild: © Neis/Eibner-Pressefoto/Imago