IBES verändert sich

Dschungelcamp-Ende für Daniel Hartwich: Sonja Zietlow wird emotional

Daniel Hartwich verlässt „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“. Das sagt Sonja Zietlow dazu.

Köln – Daniel Hartwich (43) verlässt die Sendung „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ bei RTL. Darüber wurde im Verlauf der vergangenen Staffel bereits diskutiert. Offiziell wurde es kurz danach. Nun hat sich seine langjährige Co-Moderatorin Sonja Zietlow (53) zu seinem Abschied geäußert.

NameDaniel Hartwich
Geboren18. August 1978 (Alter 43 Jahre), Frankfurt am Main
Größe1,89 m
EhepartnerinHannah Hoelscher (verh. 2009)

Dschungelcamp-Aus für Daniel Hartwich: Sonja Zietlow gibt erstes Statement bei RTL ab

Zehn Staffeln lang begleitete Daniel Hartwich die RTL-Zuschauer durch das Dschungelcamp. Kurz nach der Jubiläumsstaffel, die Filip Pavlovic (27) als Dschungelkönig verlassen konnte, verabschiedet sich der Moderator aber. Dahinter stecken familiäre Gründe, wie der 43-Jährige bekannt gegeben hat.

„Mir war immer klar, dass ich die Show nur so lange moderiere, wie meine Familie mich zu den Dreharbeiten begleiten kann. Aufgrund der Schulpflicht geht das nun nicht mehr, daher gebe ich die Moderation ab“, gab Hartwich gegenüber RTL preis. In der kommenden Staffel des Dschungelcamps wird der langjährige Moderator also selbst zum Zuschauer.

Daniel Hartwich nicht mehr bei IBES: Das sagt Moderatorin Sonja Zietlow

Sonja Zietlow hat bisher alle Staffeln von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ moderiert. Sechs Staffeln lang hat sie das zusammen mit Dirk Bach (†51) getan – seit 2013 war ihr Co-Moderator Daniel Hartwich. Das Duo hat also viele gemeinsame Jahre mit der Sendung erlebt. Dementsprechend traurig ist die 53-Jährige jetzt auch über das Aus ihres Kollegen (mehr News zu Promi & TV auf RUHR24* lesen).

„In den letzten neun Jahren haben wir viel miteinander er- und durchlebt. Wir haben viel gelacht und einmalige Momente erlebt und erschaffen. Das wird immer ein Teil meines Lebens bleiben“, erklärte Sonja gegenüber RTL. Zudem wünschte sie Daniel Hartwich „alles, alles Liebe und Gute“ und verriet, dass sie seine Entscheidung „absolut nachvollziehen“ könne.

Daniel Hartwich nicht länger beim Dschungelcamp: Potenzieller Nachfolger verärgert Zuschauer

Nach Dirk Bach und Daniel Hartwich sucht RTL nun also nach dem dritten Co-Moderator von Sonja Zietlow. Ein Name, den Bild ins Spiel brachte, ist Chris Tall (30). Der Comedian hat bereits Erfahrungen bei dem Kölner Sender sammeln können und moderierte dort unter anderem „Das Supertalent“ an der Seite von Lola Weippert (25).

Daniel Hartwich verlässt IBES: Sonja Zietlow gibt Statement ab

Die Zuschauer zeigten sich von dem potenziellen Nachfolger von Daniel Hartwich allerdings weniger überzeugt. Im Netz gab es einen regelrechten Shitstorm gegen den Comedian. Er sah sich infolgedessen sogar zu einem Statement genötigt und verriet, dass es noch nicht einmal eine Anfrage an ihn gegeben hätte.

Rubriklistenbild: © RTL / Stefan Menne