Am 1. Oktober 2012 verstorben

Todestag von Dirk Bach jährt sich heute zum zehnten Mal: RTL startet Aktion

Der Tod von Dirk Bach jährt sich am 1. Oktober 2022 zum zehnten Mal. Doch wie gedenkt RTL dem ehemaligen Dschungelcamp-Moderator?

Berlin – Dirk Back († 51) ist am 1. Oktober 2012 an Herzversagen verstorben. In diesem Jahr ist der Tod des beliebten Entertainers nun schon zehn Jahre her. Bekannt geworden ist er mit diversen Filme und Fernsehsendungen, besonders aber als Moderator von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ auf RTL. Doch wie wird der Sender ihm gedenken?

NameDirk Bach
Geboren23. April 1961, Köln
Verstorben1. Oktober 2012, Lichterfelde, Berlin
Größe1,68 m

10. Todestag von Dirk Bach – wie RTL dem Dschungelcamp-Moderator gedenken will

Sechs Staffeln lang sorgte Dirk Bach an der Seite von Sonja Zietlow (54) beim Dschungelcamp für viele Lacher. Nach seinem Tod übernahm Daniel Hartwich (44) das Ruder – und zwar mit großem Erfolg. Auf ihn soll 2023 nun Jan Köppen folgen, sehr zum Unmut vieler Zuschauer.

Bevor die neue, inzwischen 16. Staffel von IBES ausgestrahlt werden soll, gilt es aber noch Dirk Bach zu gedenken. RUHR24 hat dazu beim TV-Sender RTL angefragt und wollte wissen, ob dem Kult-Moderator zu seinem Todestag ein Special oder ähnliches gewidmet wird.

Zuschauer, die sich beispielsweise auf ein Best-of von Dirk Bach im Dschungelcamp gefreut haben, werden aber enttäuscht. Ein RTL-Sprecher verriet RUHR24, dass „programmlich nicht“ auf diesen Anlass eingegangen werde (mehr Promi & TV-News auf RUHR24).

RTL gedenkt Dirk Bach nur auf Social Media: Hella von Sinnen bringt Buch über den Entertainer heraus

So ganz ohne Erwähnung wird Dirk Bach aber nicht bleiben. Weiter verriet der RTL-Sprecher, dass man ihn „auf unseren Social Media Kanälen entsprechend würdigen“ werde. Auf Instagram, Twitter und Co. wird es zum 10. Todestag also einen Post zu dem Entertainer geben – ob als Foto, Video oder in Textform, das bleibt abzuwarten.

Wer sich intensiver mit Dirk Bach auseinandersetzen möchte, hat über Social Media auch noch andere Möglichkeiten. Mit „Dear Dicki – Erinnerungen an Dirk Bach“ erschien bereits am 13. September ein Buch über den Entertainer, gefüllt mit zahlreichen Geschichten und Briefen seiner Kolleginnen und Kollegen.

Vor 10 Jahren verstorben: Wie RTL Dirk Bach gedenken will

Herausgegeben wird das Werk unter anderem von Hella von Sinnen (63), die jahrelang eine enge Freundin von Dirk Bach war. In dem Buch kommen zahlreiche Stars zu Wort, wie unter anderem Bastian Pastewka (50) und Anke Engelke (56).

Auch Sonja Zietlow ist als langjährige IBES-Co-Moderatorin vertreten. Für sie geht es bald schon in eine neue Dschungelcamp-Staffel, über die bereits Gerüchte kursieren.

Rubriklistenbild: © Scherf/Imago

Mehr zum Thema