Auf Instagram

Cathy Hummels zu Gerüchten: Moderatorin trauert um gemeinsame Zeit mit Ludwig

Zur Ehe zwischen Cathy und Mats Hummels gab es wilde Spekulationen. Nun meldet sich die Moderatorin auf Instagram und klärt ihre Follower auf.

Dortmund – Seit Monaten brodelt die Gerüchteküche um Cathy Hummels (34) und Mats Hummels (33). Die Eltern sollen angeblich mitten in der Scheidung stecken. Während Mats Hummels mit anderen Frauen gesichtet wird, gibt Cathy ihren Instagram-Followern regelmäßig Updates über ihre Gefühlslage.

PersonCathy Hummels
Geboren31. Januar 1988 (Alter 34 Jahre), Dachau
EhepartnerMats Hummels

Cathy Hummels räumt mit Gerüchten auf: Trauriger Instagram-Post nicht wegen Mats

Am 30. Juli teilte Cathy Hummels einen emotionalen Post mit ihren Followern. Auf dem Foto können Fans die 34-Jährige in schwarzer Kleidung und mit ernster Miene sehen. Dazu schreibt sie: „Was seht ihr? Ich sehe MICH. Ich weiß nicht, ob ich die Bilder von mir besonders schön finde, aber das bin ich. Bisschen müde von den letzten Tagen, aber glücklich“ (mehr Promi-News bei RUHR24).

Sie erklärt weiter: „Ich schaffe es jeden Tag mehr, loszulassen … baby steps“ und ergänzt daraufhin: „Wie sagt man: ‚Glück im Spiel / Beruf‘“. Fans vermuten deshalb, dass Cathy noch nicht mit einer möglichen Trennung zwischen ihr und Mats Hummels abgeschlossen hat. So versucht ein Nutzer die Moderatorin aufzuheitern und schreibt:

„Lass ihn gehen … auch emotional, du bist eine starke Frau und wirst auch ohne ihn bald glücklich werden!“ Doch gegenüber der Bild erklärt Cathy Hummels, dass sich ihr Beitrag gar nicht auf eine Trennung mit Mats Hummels bezieht, sondern auf einen ganz anderen Mann in ihrem Leben.

Cathy Hummels zu Gerüchten: Moderatorin trauert um gemeinsame Zeit mit Sohn Ludwig

So ginge es in ihrem Post nicht um Mats, sondern viel mehr um ihren gemeinsamen Sohn Ludwig (4). Sie erklärt gegenüber der Bild: „Mein Junge hatte einen großen Auftritt und ich konnte aus beruflichen Gründen nicht dabei sein. Die Erlebnisse mit unserem Kind gibt uns niemand wieder.“ Sie habe sich stattdessen auf einen TV-Dreh und auf einen Job für ein Mode-Label konzentriert.

Mats Hummels war bei der Aufführung ebenfalls nicht dabei sein, was die Mutter noch mehr belastet. Sie ist nämlich der Meinung: „Es so wichtig, dass am besten beide Elternteile die wichtigen Momente mit ihrem Kind teilen können.“ In der Vergangenheit redete Cathy Hummels bereits davon, dass sie ab und zu überfordert sei, sodass sie sich Hilfe geholt hat, wie tz.de weiß.

Zeit mit ihrem Spross, verbringt die Moderatorin allerdings trotzdem so häufig wie möglich. So zeigte sie Cathy erst kürzlich auf Instagram mit ihrem Sohn vor einem knalligen Rennauto und wollte ihm damit einen Traum wahr werden lassen.

Rubriklistenbild: © Eventpress/Golejewski/Imago