BVB-Spielerfrau liebt Kochen

Cathy Hummels: Die Moderatorin hat eine Küchenhilfe - doch diese ist anders als gedacht

Cathy Hummels und ihr Sohn Ludwig stehen gerne gemeinsam in der Küche und kochen gesunde Rezepte.
+
Cathy Hummels und ihr Sohn Ludwig stehen gerne gemeinsam in der Küche und kochen gesunde Rezepte.

Cathy Hummels liebt Kochen und gesunde Ernährung. Doch während sie am Herd steht, hat sie auch eine kleine Küchenhilfe.

  • Cathy Hummels setzt sich täglich mit gesunder und bewusster Ernährung auseinander.
  • Doch in der Küche hat die BVB-Spielerfrau eine kleine Kochhilfe.
  • Derzeit versucht die Moderatorin, auf gesunde Weise ein paar Kilos zuzunehmen.

Dortmund - Cathy Hummels* (32) kocht leidenschaftlich gerne, vor allem gesunde Speisen ohne Zucker und mit viel Gemüse. Doch jetzt kommt heraus: Sie hat Hilfe in der Küche, berichtet RUHR24.de*.

Cathy Hummels liebt Kochen und gesunde Ernährung

Dass Cathy Hummels eine Leidenschaft fürs Kochen hat, wissen vermutlich viele schon. Allein ein Blick auf ihren Account bei Instagram zeigt: Neben Yoga ist gesunde Ernährung eine der größten Leidenschaften der 32-Jährigen (alle Artikel zu Promi und TV bei RUHR24*).

Die Ehefrau von BVB-Spieler Mats Hummels* (31) möchte aber auch anderen Menschen bei bewusster Ernährung helfen und nimmt daher für ihre Follower gerne ein Live-Video auf, um mit ihnen zusammen zu kochen. Doch dabei fehlt immer eine Person im Video: Ihre kleine Küchenhilfe.

Cathy Hummels und ihr Sohn Ludwig stehen meist zusammen in der Küche

Denn diese ist niemand anderes, als ihr Sohn Ludwig (2), verrät die Moderatorin in einem Interview in der Gala: "In unserer Küche steht auch eine Kinderküche, so kochen wir immer parallel. Und teilweise stellt er sich auch mit mir in die 'echte' Küche."

Dabei müssen die beiden aber auch immer ihre Koch-Outfits tragen. Eigentlich seien diese nur für den Ludwig gedacht, doch auch Mama Cathy muss dran glauben.

Cathy Hummels und Sohn Ludwig tragen beim Kochen gerne Partnerlook

Sie muss die Kochkleidung ihres Sohnes nämlich auch immer beim Kochen tragen. Wie das ganze aussieht, konnte man zuletzt auch bei Instagram schon bestaunen.

So muss Cathy Hummels* beim Kochen mit ihrem Ludwig immer eine Kochschürze und eine Kochmütze tragen - doch ihr würde das Zubereiten der Speisen mit diesem Outfit gleich noch viel mehr Spaß machen, als ohnehin schon, wie die Influencerin verrät.

Cathy Hummels ernährt sich seit 16 Jahren frei von Industriezucker

Und Ludwig scheint das Essen seiner Mama auch gerne zu mögen. Cathy Hummels ernährt sich seit ihrem 16. Lebensjahr industriezuckerfrei.

Seit einigen Jahren seien aber wieder natürliche Süßungsmittel wie Datteln oder Agavendicksaft dazu gekommen. Auch an ihrem Körper habe sie schnell Veränderungen festgestellt, wie sie der Gala erklärte.

Cathy Hummels hat durch zuckerfreie Nahrung viele Veränderungen an sich festgestellt

Ihre Haut sei durch die zuckerfreie Ernährung viel reiner und porenfreier geworden. Außerdem habe sie festere Haare bekommen und sei schlank geblieben, obwohl sie in großen Mengen essen würde.

Video: Cathy Hummels - Sie teilt ein Foto mit Mats und Ludwig, doch Fans sind besorgt

Für sie sei diese Ernährung richtig für ihren Körper. Doch das scheinen einige ihrer Follower völlig anders zu sehen. So wird die BVB-Spielerfrau häufig wegen der Zubereitung ihrer äußerst gesunden Speisen angefeindet.

Follower von Cathy Hummels finden die BVB-Spielerfrau zu dünn

Vor allem raten Follower von ihren Rezepten ab, damit "sie nicht so dünn werden wie Cathy Hummels", heißt es unter anderem. Bereits seit längerer Zeit muss sich die Moderatorin den Vorwurf der Magersucht anhören.

Cathy Hummels wird auf Instagram immer wieder wegen ihrer Figur angefeindet.

So sei Cathy Hummels, die jetzt ihre eigene Show bei dem TV-Sender RTL II* moderiert, in den letzten Monaten viel zu dünn geworden. Unter jedem Foto auf Instagram häufen sich immer mehr Kommentare gegen ihren Körper.

Cathy Hummels verlor wegen des Essens in Thailand einige Kilos

Vor allem während ihrer Drehzeit in Thailand wirkte die Moderatorin besonders dünn und ausgelaugt. Doch das hatte einen anderen Grund: Wie die Influencerin auf Instagram verriet, ging es ihr die ersten Wochen in Thailand gar nicht gut.

So habe sie das ungewohnte Essen in dem asiatischen Land nicht vertragen und daher ganze drei Kilogramm verloren. Sie sei aber bereits dabei, dieses Gewicht wieder aufzubauen.

Cathy Hummels wird täglich auf Instagram mit Bodyshaming konfrontiert

Daher bleibt abzuwarten, bis Cathy Hummels wieder auf gesunde Weise einige Kilos mehr auf den Rippen hat - in der Hoffnung, dass dann auch das Bodyshaming auf Instagram eine Pause hat. Aqua

*RUHR24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes

Mehr zum Thema