Shitstorm im Supermarkt

Ist Cathy Hummels zu dünn? Ihr Fans in Sorge: "Ich habe mich erschrocken, als ich dich gesehen habe"

Follower von Cathy Hummels machen sich Sorgen um ihre Figur.
+
Follower von Cathy Hummels machen sich Sorgen um ihre Figur.

Wird Cathy Hummels immer dünner? Diese Frage stellen sich die Follower der BVB-Spielerfrau unter ihrem neusten Bild auf Instagram

  • Cathy Hummels hat in Thailand einen Supermarkt besucht.
  • Auf Instagram nahm sie ihre Follower mit zum Einkaufen.
  • Für ihr neuestes Foto kassiert sie jedoch erneut einen Shitstorm.

Dortmund - Cathy Hummels (32) befindet sich derzeit in Thailand. Dort möchte sie aber nicht nur arbeiten, sondern auch die landestypischen Speisen kennenlernen. Doch für ein aktuelles Foto aus dem Urlaubsparadies kassiert die Influencerin auf Instagram einen Shitstorm.

Cathy Hummels dreht in Thailand Reality-Show für RTL II

Die Moderatorin ist nicht nur zum Urlaub machen in Asien. In Thailand dreht Cathy Hummels ihre erste eigene Reality-Show für RTL II. Insgesamt vier Wochen wird die gebürtige Dachauerin (Bayern) im Paradies verbringen - natürlich zusammen mit ihrem kleinen Sohn Ludwig (2).

Die Ehefrau von BVB-Fußballer Mats Hummels (31) möchte ihre Zeit aber nicht nur an den Traumstränden verbringen, sondern auch die Supermärkte in Thailand besuchen. Auf Instagram ließ sie ihre Follower an ihrem Ausflug teilhaben.

BVB-Spielerfrau Cathy Hummels ist von Äpfeln mit besonderen Aufklebern beeindruckt

Der erste Eindruck des Supermarkts überwältigt Cathy Hummels, die sich jetzt auf Instagram über die Mager-Vorwürfe lustig gemacht hat: "Krass. Einfach krass hier. Es ist riesig, sowas habe ich noch nie in meinem Leben gesehen. Man kriegt hier alles, was man will. Ich bin ein wenig überfordert, dabei wollte ich doch nur eine Sojamilch kaufen."

Besonders beeindruckt ist sie von den großen Äpfeln, die es in Thailand gibt. Noch mehr aber von den kleinen Aufklebern, die sich auf dem Obst befinden: Auf ihnen befindet sich die japanische Figur Hello Kitty.

Nicht nur Sojamilch: Cathy Hummels schlägt in typischem Supermarkt in Thailand zu

Umso weniger erfreulich ist für Cathy Hummels dagegen, dass das Gemüse in Plastik eingepackt ist. Trotzdem hält sie den Supermarkt für sehr hübsch eingerichtet - und er erscheint ihr auch sehr hygienisch.

Natürlich ist es bei der Influencerin nicht nur bei der Sojamilch geblieben. Neben der landeten unter anderem auch Mandelmilch und Augenpads in der Einkaufstüte. Außerdem noch ein Getränk, welches man bei ihr nicht wirklich erwartet hätte.

Cathy Hummels wird von Followern für eine Dose Cola kritisiert

Auch eine Dose Cola hat sich Cathy Hummels gegönnt. Allerdings sorgt genau das für Diskussionen unter einem neuen Bild von ihr. Die Moderatorin lud auf Instagram ein Foto von sich hoch, welches noch im Supermarkt in Thailand geschossen wurde. In der Hand hält sie die Dose Cola.

Für viele passt die Dose Cola nicht zu der Ernährung, für die sich die Influencerin einsetzt. Schließlich wird Cathy Hummels, die sich jetzt auf Instagram gegen alle negativen Kommentare gewehrt hat, im April ein Kochbuch über zuckerfreie Ernährung veröffentlichen. In einem Kommentar heißt es: "Gesunde Ernährung anpreisen, Zuckerfreie Kochbücher und dann Coca-Cola. Ich hoffe, du bist dir bewusst, was Cola im Körper anrichtet."

Follower auf Instagram fragen sich: Ist Cathy Hummels zu dünn?

Aber auch ein weiteres Detail sticht ihren Followern ins Auge. In der Kommentarspalte unter dem Foto aus dem Supermarkt wird über die dünne Figur der Influencerin gesprochen. Viele finden sie zu dünn und scheuen sich nicht davor, Cathy Hummels, die jetzt wegen einer Spende ihrer Mundschutz-Masken kritisiert wurde, um ein paar Kilo mehr auf den Rippen zu bitten.

Video: Mega-Sixpack: Cathy Hummels haut Fans mit Bikini-Pic um!

  • froileinlarsson schreibt: "Ich war zugegebener Maßen etwas erschrocken als ich das Bild eben sah. Du siehst erschreckend dünn aus. Ehrlicherweise ungesund. Schade. Ich fand es so toll, wie du deine Rundungen gefeiert hast."
  • laurapfefferminza schreibt: "Ist dein BMI noch im normalen Bereich? Ich habe mich auf den ersten Blick echt mega erschrocken!"
  • nadja.alhussaini schreibt: "Du bist viel zu dünn geworden. Du bist so hübsch, aber das ist jetzt echt viel zu dünn."

Moderatorin Cathy Hummels kocht für ihre Begleitung in Thailand

Andere Follower wiederum bemängeln ihre Falten am Bauch - für diese Kritik hat Cathy Hummels die richtige Antwort: Immerhin ist sie Mutter. Natürlich ist die Haut nicht mehr super straff.

Auf die Kommentare unter dem Thailand-Foto und zu ihrer Figur hat Cathy Hummels, die jetzt auch einen Mundschutz für den guten Zweck verkauft, bisher aber noch nicht reagiert. Sie hat stattdessen für sich und ihre Freundin mit den Lebensmitteln aus dem Supermarkt etwas zu Essen gekocht. Ob sie die Cola nun selbst getrunken oder nur für das Foto verwendet hat, hat sie allerdings nicht mehr aufgeklärt.

Mehr zum Thema