BVB-Spielerfrau auf Instagram

Cathy Hummels macht klare Ansage an Männer: "Was wir Frauen leisten, ist echt super"

Cathy Hummels muss sich auf Instagram fiesen Kommentaren zu ihrem faltigen Bauch stellen.
+
Cathy Hummels muss sich auf Instagram fiesen Kommentaren zu ihrem faltigen Bauch stellen.

Cathy Hummels wird häufig wegen ihrer Figur kritisiert. Jetzt ist ihr aufgefallen, von wem diese Kritik am meisten kommt - und macht eine klare Ansage.

  • Cathy Hummels bekommt auf Instagram häufig fiese Kommentare zu ihrem Körper.
  • Dabei wird sie nicht nur auf ihr Gewicht angesprochen, sondern auch auf ihre Falten am Bauch.
  • Doch das lässt sich die Moderatorin und Mutter eines kleinen Sohnes nicht gefallen.

Dortmund - Cathy Hummels (32) bekommt auf Instagram immer häufiger Kommentare zu ihrem Körper. Jetzt wehrt sich die Moderatorin gegen die Vorwürfe - besonders gegen einen skurrilen.

Cathy Hummels bekommt auf Instagram oft fiese Kommentare wegen ihres Körpers

Böse Kommentare unter ihren Beiträgen bei Instagram sind für Cathy Hummels leider schon zur Normalität geworden. Besonders häufig muss sich die Moderatorin den Vorwurf der Magersucht anhören (alle Promi&TV-Artikel bei RUHR24).

In den meisten Fällen reagiert sie nicht auf solche Vorwürfe oder stellt bei manchen Instagram-Beiträgen sogar die Kommentar-Funktion aus. Doch bei einem Körperteil wird ihr das Gerede dann doch zu viel.

Cathy Hummels wird von Männern wegen ihres faltigen Bauches angesprochen

So wird sie immer wieder in den Kommentaren und auch in privaten Nachrichten wegen ihres faltigen Bauches angegangen. Vor allem von Männern, wie Cathy Hummels behauptet.

Doch das lässt sich die Ehefrau von BVB-Fußballer Mats Hummels (31) nicht gefallen. Sie meldet sich jetzt in ihrer Story auf Instagram zu Wort, um ihren Hatern den Wind aus den Segeln zu nehmen.

Cathy Hummels ist nach der Geburt ihres ersten Kindes stolz auf ihren Körper

"Ich sitze hier bauchfrei. Wenn ich mich nach vorne herüberbeuge, habe ich an meinem Bauch schlaffe Haut. Ich finde das aber gar nicht schlimm, da war schließlich ein Kind drin", so Cathy Hummels, die bald eine eigene Show bei dem TV-Sender RTL II moderiert.

Video: Cathy Hummels - Sie teilt ein Foto mit Mats und Ludwig, doch Fans sind besorgt

Sie würde es befremdlich finden, wenn Männer ihr schreiben würden, was sie für Falten am Bauch habe. Sie sei stolz auf ihren Körper und was er bisher durchgemacht hat.

Cathy Hummels macht klar: "Ihr seid perfekt, so wie ihr seid"

"Was wir Frauen generell leisten, ist echt super. Früher hätten mich solche Aussagen sehr getroffen und jetzt zeige ich euch erst recht meinen faltigen Bauch. Da war mein Sohn drin, mein Ein und Alles. Ihr seid perfekt, so wie ihr seid."

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Kleines Statement zum Abend an alle Mamas da draußen “Euer Körper ist toll und ihr seid GROSSARTIG . Unser Körper hat ein Wunder vollbracht, ein Wunder, das nur wir Frauen erleben dürfen. Deswegen lasst euch niemals einreden euer Körper sei nicht schön oder nicht mehr wie davor. Ihr seid #WUNDERBAR. Eine Schwangerschaft hinterlässt immer ihre Spuren. Das soll sie auch, denn diese kleinen Imperfektionen sind die schönste Erinnerung an unser größtes Glück. Seitdem ich meine Work-Outs Video veröffentliche, werden ich mit Body Shaming Deluxe konfrontiert. Mir ist es wichtig hier mal was klar zu stellen . Es ist mir egal, weil man muss sich in erster Linie immer selbst mögen. Das Wichtigste überhaupt ist Gesundheit. Das wird uns doch allen mehr denn je gezeigt. Also warum so viel Hass? Aber noch schlimmer als Hass ist, wenn Männer mir schreiben und mir sagen, dass ich meine “Falten” am Bauch nicht so zeigen soll. Also erst einmal liebe Männer: Das sind keine Falten, sondern #ERINNERUNGEN an meine Schwangerschaft ❤️ In meinem Bauch lebte ein sehr großer Junge. Außerdem wird die Haut durch eine Schwangerschaft extrem gedehnt - was der natürlichste Prozess der Welt ist. Mein Sohn hat in meinem Körper gewohnt und ein paar liebevolle Erinnerungen und Spuren hinterlassen. Schade, dass ihr dieses Glück, dass ein Kind in euch wächst, niemals erleben könnt. Ich hab lieber “Falten” als dass ich diese Erfahrung nicht gehabt hätte. #bodyshaming ist #out Wir #mamas sind perfekt so wie wir sind #proudMama #selflove (Damit der Verstand von ein paar Ausnahmefällen (Männern) zurecht gerückt wird)

Ein Beitrag geteilt von Cathy Hummels (@cathyhummels) am

Auch einem Foto auf der sozialen Plattform widmet Cathy Hummels, die ihren Ehemann Mats Hummels lieber nicht in der Küche sehen möchte, dem Thema. Dort schreibt sie: "Eine Schwangerschaft hinterlässt ihre Spuren. Das soll sie auch, denn diese kleinen Imperfektionen sind die schönsten Erinnerungen an unser größtes Glück."

Cathy Hummels möchte den Verstand von Männern auf Instagram zurechtrücken

Sie habe lieber Falten am Bauch, als dass sie die Erfahrung des Mutterseins nicht gehabt hätte. Sie möchte mit den Aussagen vor allem den "Verstand von ein paar Ausnahmefällen (Männern) zurechtrücken".

Cathy Hummels macht in ihrer Freizeit viel und gerne Sport - das sieht man auch an ihrer durchtrainierten Figur.

Doch auch hier kann sich Cathy Hummels nicht vor negativen Kommentaren retten, denn Zuspruch für ihren Einsatz gibt es nicht von allen Followern.

Cathy Hummels erhält trotzdem weiter gemeine Kommentare auf Instagram

  • sprialexa0804 schreibt: "Es wirkt einfach sehr unauthentisch, wenn jemand der so dünn ist wie du solche Aussagen tätigt. Klingt für mich nach fishing for compliment."
  • marcus.sartor.7 schreibt: "Die Alte hat auch leicht reden. Die kann sich auch einen Personal Trainer leisten."

Trotz der fiesen Kommentare, gibt es auch viele Follower, die zwar die Falten am Bauch von Cathy Hummels nicht erkennen können, ihre Worte aber dennoch sehr gut finden:

  • schn_eiderin schreibt: "Und die Frauen, die keine Mama werden können, sind genauso toll und großartig."
  • andreari_07 schreibt: "Unglaublich, haben die alle keine anderen Probleme, als dich zu beschimpfen? Was haben diese Leute auf deiner Seite zu suchen? Du bist toll wie du bist. Mach weiter so!"

Mehr zum Thema