Der Alltag der Influencerin

Der Lifestyle von Cathy Hummels: Ihre Ernährung, Yoga und was Kroatien damit zu tun hat

+
Cathy Hummels bei ihrer Buchpräsention.

Cathy Hummels ist nicht nur als Influencerin und Spielerfrau erfolgreich, sondern auch mit ihrem liebsten Sport und einem besonderen Ort in Kroatien.

  • Cathy Hummels verfolgt seit Jahren eine besondere Ernährung.
  • Aber auch mit ihrer sportlichen Liebe zum Yoga konnte sie schon einige Erfolge feiern.
  • Nebenbei führt die Influencerin auch noch ein Ferienressort in Kroatien.

Dortmund - Cathy Hummels ist nicht nur Ehefrau und Mutter, sondern vor allem auch Moderatorin und Influencerin auf Instagram. Privat hegt sie einen besonders gesunden Lifestyle und ernährt sich sogar auf besondere weise.

Cathy Hummels macht fast täglich Sport und ernährt sich seit Jahren vegetarisch

Für Cathy Hummels ist gesunde Ernährung sehr wichtig. Daher ernährt sie sich seit Jahren vegetarisch. Außerdem lebt sie nach einem strengen Essensplan um nicht nur ihre Babypfunde nach der Geburt von Sohn Ludwig loszuwerden, sondern auch um sich selbst fit zu halten.

Früher hat sie sich mit Kickboxen, Aerobic und intensiven Krafttraining fit gehalten. Laut eigenen Angaben geht dieEhefrau von BVB-Fußballer Mats Hummels fünfmal pro Woche joggen. Nach der Geburt ihres Sohnes Ludwig im Januar 2018, begann ihre Leidenschaft für Yoga

Cathy Hummels veröffentlichte Buch über Yoga

Mit dieser Sportart, die nicht nur die innere Balance finden, sondern auch den Körper formen soll, konnte sie ganz nebenbei auch noch ziemliche Erfolge feiern. So stellte sie im Mai 2018 ihre liebsten Übungen aus allen Bereichen des Yogas in dem Buch "Stark mit Yoga: Die besten Übungen für jede Lebenslage" heraus. In Yoga hat sie eine besondere Verbindung zu sich selbst gefunden, wie sie selbst sagt. 

Besonders aufgefallen seien ihr aber nicht nur die positiven Auswirkungen auf ihren Körper, sondern auch auf ihr Seelenleben. Dank der inneren Balance durch Yoga, habe sie es geschafft, Jobangeboten auch mal abzusagen. Die Leser sind von dem Buch von Cathy Hummels begeistert. 

Eigenes Fitnessprogramm von Cathy Hummels bei Gymondo

Sie loben vor allem die liebevolle Gestaltung und die Fotos. Aber auch kritische Stimmen werden laut. So hat Cathy Hummels keine Ausbildung als Yoga-Lehrerin, was einige Kritiker als großen Nachteil ansehen.

Sie brachte aber nicht nur ihre liebsten Übungen beim Yoga als Buch heraus, sondern auch als ein eigenes Fitnessprogramm. Der Fitnessvideo-Hersteller Gymondo ging dafür eine Kooperation mit der Spielerfrau ein. "Yoga Shape & Balance by Cathy Hummels" stellt eine Mischung aus Yoga und Pilates dar. 

Video: Cathy Hummels setzt auf Yoga

Cathy und Mats Hummels kauften sich ein Grundstück in Kroatien

So soll man nicht nur den Alltagsstress leichter vergessen können, sondern gleichzeitig dabei auch noch seinen Körper in Topform bringen können. Seit einem gemeinsamen Urlaub mit ihrem Ehemann Mats Hummels in Kroatien, haben sich die beiden in das Land am Mittelmeer verliebt. So kaufte das Ehepaar im kroatischen Posedarje, das in dem Land vor allem für seinen traditionellen Schinken bekannt ist, ein Grundstück. 

Zuerst hatten sie geplant, dass sie sich dort ein Ferienhaus bauen. Dieser Plan wurde aber schnell wieder verworfen. Daher bauten Cathy und Mats Hummels drei Häuser. Diese wollten sie dann ursprünglich gewinnbringend wieder verkaufen. 

Cathy Hummels baute drei Häuser und vermietet sie seitdem als Ferienanlage

Stattdessen entschlossen sich die beiden, eine Ferienanlage für Urlauber aufzubauen. Passend dazu gründete Cathy die Firma "Good Cama". Diese vermietet nicht nur die Ferienhäuser an der Adria, sondern sie bietet auch noch, passend zum Luxusurlaub spezielle Services an. 

Dazu zählen beispielsweise einen Einkaufsservice, ein Personal Trainer oder auch ein privater Koch. Als Shareholder, oder auch Anteilseigner, ist die Spielerfrau an der Firma beteiligt. Das Management übernimmt ihre gute Freundin Tonka Gulub

Luxushäuser von Cathy Hummels auch bei Airbnb buchbar

Auch ein Direktor ist an der Firma noch mitbeteiligt. Preislich liegen die Häuser und Appartements zwischen 190 und bis zu 600 Euro am Tag. Diese können nicht nur über die Internetseite der Ferienanlage gebucht werden, sondern sind auch über den Anbieter Airbnb verfügbar. 

Auch passende Ausflüge sind über die eigene Homepage von "Good Cama" buchbar. Dazu zählen unter anderem Besuche in verschiedenen Nationalparks, aber auch Aktivitäten wie Bungee-Jumping und Paintball.

Mehr zum Thema