Bunte Cookies für Ludwig

Cathy Hummels: Back-Panne auf Instagram - BVB-Spielerfrau mit "Gammel-Keksen" für Sohn Ludwig

Backfail bei Cathy Hummels auf Instagram.
+
Backfail bei Cathy Hummels auf Instagram.

Backe, backe Kuchen - oder eher bunte Cookies. Die wollte Cathy Hummels nun für ihren einjährigen Sohn Ludwig backen - was leider nicht ganz klappte.

  • Cathy Hummels, Frau von BVB-Star Mats, hat sich am Backen von bunten Cookies versucht.
  • Das Experiment ist leider nicht so gelungen, wie sich Cathy das gedacht hat.
  • Die Cookies sind für die Weihnachtsfeier von ihrem Sohn Ludwig bestimmt.

Dortmund - Cathy Hummels (31) ist zwar keine Backfee, wie sie selbst sagt, aber für ihren Sohn Ludwig (1) hat sie es nun doch getan: Sie hat gebacken. Doch der jungen Mutter gelang nicht alles so, wie gewünscht. 

"Ich bin eine Kochfee, aber keine Backfee!", sagt Cathy in ihrer jüngsten Instagram-Story, während sie im Back-Schlachtfeld steht und sich die Hände vors Gesicht schlägt. Das Ganze soll wohl ein Experiment von ihr sein.

Cathy Hummels backt und kocht gleichzeitig für ihren Sohn Ludwig

Sohnemann Ludwig hatte in dieser Woche in der Kita Weihnachtsfeier und Mutter Cathy wollte offenbar, dass ihr Nachwuchs der Star bei der Weihnachtsfeier mit den bunten Cookies wird: "Deshalb hab ich bunte Cookies gemacht. Kinder lieben ja alles was bunt ist", sagt die Frau von BVB-Star Mats Hummels.

Neben den bunten Cookies backte sie außerdem auch vegane Hafercookies mit veganer Schokolade. "Aber ich weiß nicht, ob er damit der Star sein wird, weil die halt nicht bunt sind", zweifelt die Mutter an ihrem Werk.

Das große Backen der bunten Cookies hat Cathy, die derzeit eine Fernbeziehung zu ihrem Ehemann und BVB-Spieler Mats Hummels führt, in einem Instagram-TV-Video festgehalten. Das Video soll bald rauskommen. Parallel kochte sie dazu Kichererbsennudeln mit Tomatensauce. "Also natürlich wieder Multi-Tasking im Einsatz. Aber so ist das halt als Mami, da muss man viele Talente haben", so die BVB-Spielerfrau.

Back-Panne bei Cathy Hummels: Die Cookies sind nicht so geworden, wie sie sich das gewünscht hat

Als die bunten Cookies für Ludwig dann fertig aus dem Ofen kommen, schaut Cathy Hummels schockiert auf das Blech. Die Cookies scheinen nicht ihren Erwartungen zu entsprechen und schauen eher etwas verschimmelt aus: "Nichts geworden! Ich bin verzweifelt! Ich schäme mich!" Auf der Story steht passend dazu: "Cathy backt... Cathy versucht zu backen."

Den Fehler, der zu den nicht gelungenen bunten Cookies geführt hat, scheint sie aber schon entdeckt zu haben. Den kann man sich dann bald auf ihrem Instagram-Kanal anschauen. Damit aber keiner denkt, dass sie gar nicht backen kann, zeigt sie ihre veganen Hafercookies. "Die sind der absolute Knaller."

Kochfee Cathy Hummels hat eine kleine Kochserie auf Instagram

Cathy Hummels, die jüngst einen Live-Stream der "Ein Herz für Kinder"-Spendengala moderiert hat und im Januar 2020 die "Glam" moderiert, bezeichnet sich selber als Kochfee.

Viele ihrer Rezepte hat sie auf ihrem Account als Instagram-TV-Video unter dem Titel "Cathy kocht" hochgeladen. Dabei zeigt sie häufig vegane und gesunde Rezepte, wie zum Beispiel Rosenkohl-Chips und Blumekohlpizza.

Cathy Hummels über das Asthma von Sohn Ludwig:

Cathy Hummels, die wegen ihrem Sohn Ludwig auch zur Mundschutz-Designerin geworden ist,  ist außerdem auch Autorin des Buches "Stark mit Yoga". Ihr ist besonders wichtig, dass ihr kleiner Ludwig eine gesunde Einstellung zum Thema Ernährung hat und sich ausgewogen ernährt. Denn Ludwig leidet unter Asthma, das auch vom Coronavirus beeinflusst werden kann, weswegen Mama Cathy bei der Zubereitung der Gerichte auf Milcheiweiß, Weizen und Zucker verzichtet.

Auf Instagram passierte Cathy Hummels eine echte Panne mit ihrem Sohn Ludwig: Beim Dreh zu einem Werbe-Video guckte der 1-Jährige aus Versehen in die Kamera. Zuletzt hatte Cathy Hummels auf Instagram den Wunsch nach weiteren Kindern geäußert. Sie würde sich neben Sohn Ludwig noch eine Tochter wünschen. Dazu zeigte sich die Influencerin in einem rosa Tutu. Kurz vor Weihnachten ging Cathy Hummels zudem noch einmal einen Schritt weiter und zeigte sich freizügig bei Instagram. Dazu fragte sie die Community, wie das Outfit gefällt. Die User bei Instagram hatten geteilte Meinungen.

Mehr zum Thema