Instagram-Story verblüfft

Bushido: Kinder erhalten besondere Überraschung von BVB-Star Erling Haaland

Erling Haaland, Jude Bellingham, Mahmoud Dahoud: Der BVB-Kader ist gespickt mit talentierten Fußballern. Kaum verwunderlich, dass es auch Stars ins Stadion zieht.

Dortmund – Mit einem 5:0-Sieg gegen Besiktas Istanbul legte Borussia Dortmund einen fulminanten Abschied aus der Königsklasse hin. Die Fans, die ins Stadion durften, hatten dieses Mal mehr zu feiern, als bei der 2:3-Pleite des BVB gegen den FC Bayern. Bei dem Topspiel war auch eine Rap-Legende unter den Besuchern, wie sich jetzt herausstellte.

RapperBushido
Bürgerlicher NameAnis Mohamed Youssef Ferchichi
Geboren28. September 1978 (Alter 43 Jahre), Bonn
EhepartnerinAnna-Maria Ferchichi (verh. 2012)

BVB-Star Haaland erhält überraschenden Dank: Rap-Legende Bushido outet sich als Fan

In seiner Instagram-Story zeigte sich Rapper Bushido vor weihnachtlichem Ambiente. Im Hintergrund war ein Weihnachtsbaum samt Beleuchtung und Fensterschmuck zu sehen. Was aber das Augenmerk seiner 1,9 Millionen Abonnenten auf sich zog, war nicht die besinnliche Stimmung, es waren seine beiden Jungs in besonderem Dress.

Die beiden erstrahlten im schwarz-gelben Trikot, wobei nur ihr Rücken zu sehen war. Einer trug einen überdimensionalen Dress von BVB-Stürmer Erling Haaland, der andere ein Jersey von Mittelfeld-Strategen Mahmoud Dahoud, zweifacher Tor-Vorbereiter gegen Besiktas Istanbul. Was aber wirklich überraschte, war die persönliche Nachricht von Bushido.

BVB-Star Erling Haaland erhält einen besonderen Dank von Rap-Legende Bushido.

BVB: Besonderer Dank von Bushido an Erling Haaland und Mahmoud Dahoud – Kinder bekommen Trikot

Der gebürtige Bonner schrieb zu dem Bild: „Danke für die originalen Trikots aus dem Bayern-Spiel“ – samt Verlinkung der BVB-Profis Erling Haaland und Mahmoud Dahoud. Offenbar nutzte Bushido seinen Abstecher nach Bochum direkt, um auch mit seinen Söhnen das Topspiel des BVB gegen den FC Bayern München zu sehen.

Zwar artete die 2:3-Pleite aus schwarz-gelber Sicht in ein Schiedsrichter-Fiasko und Elfmeter-Diskussionen aus, doch für die Söhne des Rappers ging offenbar ein Traum in Erfüllung.

Rubriklistenbild: © Daniel Roland/AFP; Christopher Neundorf/Kirchner-Media

Mehr zum Thema