Model zeigt ihren Traum-Körper

Boris Becker: Bikini-Foto von Tochter Anna Ermakova wirft Fragen auf

Das Foto von Boris Beckers Tochter Anna Ermakova im knappen Bikini wirft Fragen auf.

Deutschland – Ob in super knappem Minirock oder in aufregendem Samtkleid mit Ausschnitt bis zum Bauchnabel – Anna Ermakova (21) weiß, wie sie mit ihren Outfits Aufsehen erregt. Dabei setzt die Tochter des ehemaligen Tennisspielers Boris Becker* (54) ihre ellenlangen Beine gerne auch vor atemberaubenden Kulissen wie dem Monte Carlo Beach in Szene. Auch das aktuelle Selfie zeigt sie in gekonnt lässiger Pose – allerdings diesmal in einer Umkleidekabine.

ModelAnna Ermakova
Geboren22. März 2000, London (21 Jahre)
ElternBoris Becker und Angela Ermakova

Tochter von Boris Becker: Anna Ermakova zeigt ihren durchtrainierten Körper

Das Foto im knappen Bikini (Video oben) zeigt deutlich die Traumfigur der 21-Jährigen. Schlank und durchtrainiert lässt sie keinen Zweifel daran, dass sie ihren Körper mit regelmäßigen Trainingseinheiten in Form hält. Doch absolviert sie ihr Schwimmtraining, so wie es das Foto suggeriert, wirklich in diesem knappen Zweiteiler?

Denn nach einem Bericht der Promi-Zeitschrift Bunte, machte sie das Selfie in einer Umkleidekabine eines Londoner Hotel, in dessen Pool sie offenbar gleich nach dem Selfie-Shooting ein paar Bahnen schwimmen will. Ihren sportlichen Körper zeigt die 21-Jährige zu Recht voller Stolz (mehr Promi-News auf RUHR24).

Einen ähnliches Foto postete das Model erst kürzlich auf Instagram – in dem Post präsentierte sich Anna Ermakova ebenfalls in superknappem Bikini, allerdings in dem türkisblauen Wasser am Strand von Monte Carlo.

Anna Ermakova: Tochter von Tennisstar Boris Becker hat für Tennis nichts übrig

Dabei ist es nicht nur ihr Körper, mit dem die 21-Jährige Karriere machen will. Neben ihrer Model-Karriere studiert die Tochter von Boris Becker und Angela Ermakova (54) auch Kunstgeschichte. Für den geliebten Sport ihres Vaters Boris Becker, der als ehemaliger Tennisprofi derzeit vor allem mit Kritik an Alexander Zverev (24) auffällt, hat das Model laut der Gala übrigens gar nichts über. Sie macht lieber Pilates – oder taucht im Schwimmbad ab.

Doch ob der türkisfarbene Bikini für ein anspruchsvolles Schwimmtraining taugt? Dafür dürfte der Bikini nämlich kaum die richtige Bekleidungswahl sein. Knapp und locker wie er sitzt, könnte zumindest das Höschen nach ein paar kräftigen Schwimmzügen nicht mehr da sitzen, wo es eigentlich hingehört.

Scheinbar plant Anna Ermakova wohl doch eine eher kleine Schwimm-Session und ein bisschen Wellness? Doch Sport-Outfit hin oder her – mit dem Selfie beweist Anna Ermakova erneut, dass sie mit einer absoluten Traumfigur gesegnet ist. *RUHR24 und Heidelberg24 sind Teil des Redaktionsnetzwerks von IPPEN.MEDIA.

Rubriklistenbild: © Hendrik Schmidt, Horst Ossinger/dpa; Collage RUHR24