Persönliches Interview

Boris Becker: Tochter Anna gibt Knast-Update – Tennis-Star „voller Hoffnung“

Boris Becker sitzt noch immer im Gefängnis seine Strafe ab. Tochter Anna Ermakova äußert nun die Hoffnung auf eine frühere Entlassung.

Deutschland – Boris Becker (54) wurde im April 2022 zu zweieinhalb Jahren Haft verdonnert und sitzt seitdem in Großbritannien in Gefängnis – auf Berufung hat er verzichtet. Viel wurde seitdem über das deutsche Tennis-Ass berichtet, auch über seine Familie gibt es diverse Neuigkeiten, wie beispielsweise über Tochter Anna Ermakova (22), wie RUHR24 weiß.

NameBoris Becker
Geboren22. November 1967 (Alter 54 Jahre), Leimen
Größe1,91 m
KinderAnna Ermakova, Amadeus Benedict Edley Luis Becker, Noah Becker, Elias Becker

Boris Becker: Tochter Anna gibt Knast-Update – Model hofft auf frühere Entlassung

Die feiert gerne Partys, lebt ein Jetset-Leben, studiert und bekommt sogar von Promis diverse Nachrichten auf ihre schönen Instagram-Fotos. Doch auch über Papa Boris spricht die 22-Jährige hier und da gerne einmal, wie zuletzt im Interview mit Bunte Quarterly.

Über Boris Becker erzählte sie, „dass er früher aus dem Gefängnis, dass er sich sicher fühlt, voller Hoffnung bleibt und nicht aufgibt.“ Zudem verriet sie, dass der 54-Jährige sowohl „die Unterstützung seiner Familie“ als auch die „seiner Fans“ hat. Balsam für die Seele für den Inhaftierten.

Anna Ermakova hat große Zukunftspläne: Tochter von Boris Becker will Schauspielerin werden

Kurz nach dem Antritt seiner Haftstrafe setzte sich Tochter Anna bereits mit einem Brief ans Gericht für ihren Vater ein – ohne Erfolg. Boris wäre wohl auch wenig damit geholfen, wenn sein Nachwuchs sein Leben nicht bestmöglich weiterleben würde. Zum Glück hat die 22-Jährige so einige Pläne.

Im Interview mit Bunte Quarterly verriet sie dahingehend: „Ich würde gerne Schauspielerin werden und weiterhin modeln. Zunächst will ich jedoch mein Studium abschließen.“ Das junge Model hat beruflich also noch so einiges vor und gibt Boris Becker damit allen Grund, stolz auf sie zu sein (mehr News über Promi & TV auf RUHR24).

Anna Ermakova auf den Spuren von Boris Becker? 22-Jährige spielt gerne Tennis

Anna Ermakova hat auch noch über ihre Hobbys gesprochen und was sie in ihrer Freizeit treibt, dürfte ihren Vater vor Stolz sogar platzen lassen. Die 22-Jährige spielt nämlich Tennis. „Meine Mutter wollte, dass ich damit anfange. Ich habe im Sommer Tennis-Feriencamps besucht“, erzählte die Tochter des Wimbledon-Siegers.

Boris Becker hinter Gittern: Tochter Anna hofft auch frühere Entlassung

Fans ihres Vaters sollten sich aber nicht zu früh freuen: Sie wird eher nicht bei den großen Tennis-Turnieren um Siege mitspielen, wie sie weiter verriet: „Ich bin nicht unbedingt gut, aber es macht mir Spaß, draußen mit meinen Freundinnen zu spielen.“ Und das ist schließlich auch was wert!

Rubriklistenbild: © UPI Photo/Imago, APress/Imago; Collage: RUHR24