Schlagerstar ganz nervös

Beatrice Egli blamiert sich in ARD-Show: „Das ist ja Horror hier“

Bei „Wer weiß denn sowas?“ will Beatrice Egli am Dienstagabend (27. Dezember) ihr Allgemeinwissen unter Beweis stellen. Doch leider blamiert sich die Schlagersängerin eher mit Wissenslücken. Im Nachhinein beschwert sie sich: „Das ist gemein!“

Hamburg – Anfangs läuft es für Beatrice Egli (34) bei der XXL-Ausgabe von „Wer weiß denn sowas“ in der ARD gar nicht schlecht. In einer Duell-Runde kann sie sich noch gegen Moderatorin Carmen Nebel (66) durchsetzen – doch da hat sie noch Elton (51) als Teamkollegen neben sich sitzen. Auf dem heißen Stuhl ist sie später auf sich allein gestellt.

Beatrice Egli blamiert sich in ARD-Show: „Das ist ja Horror hier“

Dort muss sie innerhalb einer Minute so viele Fragen wie möglich beantworten. Oder zumindest mehr als ihre beiden Konkurrenten Louis Klamroth (33) und Edin Hasanovic (30). „Ich wollte hier gar nicht rauf“, klagt Beatrice Egli schon auf dem Weg zum heißen Stuhl, „das ist ja Horror hier! Gott, ich bin so aufgeregt.“ Und ihre Aufregung ist es schließlich wohl auch, die ihr im Weg steht.

In einer Minute schafft sie es lediglich zwei Fragen richtig zu beantworten. Louis Klamroth hat immerhin vier richtige, Edin Hasanovic fünf. Auf die Frage „Die kleine Meerjungfrau ist das Wahrzeichen welcher europäischen Hauptstadt?“, erwidert die Schlagersängerin unbeholfen „Neuseeland“.

Und auch, welche die größte Baleareninsel ist, weiß die 34-Jährige nicht. Fragen, auf die man eine Antwort durchaus wissen könnte. Doch am meisten machen der ehemaligen DSDS-Kandidatin wohl eine Reihe Fragen, die einen klaren Bezug zu Deutschland haben, zu schaffen.

Neben Beatrice Egli: Auch Edin Hasanovic und Louis Klamroth scheitern in ARD-Sendung

Kein Wunder, denn sie kommt aus der Schweiz! Demnach fühlte sich Beatrice Egli wohl etwas benachteiligt. „Das mit den Bundesländern ... wir haben Kantone bei uns. Das ist gemein!“, beschwerte sie sich beim Verlassen des heißen Stuhls (mehr Promi- & TV-News auf RUHR24).

Doch die Sängerin braucht sich gar nicht für ihr mangelndes Wissen schämen. Auch Hasanovic und Klamroth versagten bei den einfachsten Fragen. So konnte Hasanovic das Sprichwort „Sauer macht …“ nicht korrekt vervollständigen. Und Klamroth glaubte, dass bei dem Märchen „Rotkäppchen“ die böse Hexe verbrannt wird – nicht etwa bei „Hänsel und Gretel“.

Beatrice Egli blamiert sich in ARD-Show

Mit peinlichen Momenten dürfte sich die Schlagersängerin sowieso schon bestens auskennen. In der „Beatrice Egli Show“ verriet die Schlagersängerin ihrem unangenehmsten Bühnenmoment. Verwendete Quellen: ARD Mediathek

Rubriklistenbild: © Rüdiger Wölk/Imago, Gerhard Wingender/Eibner/Imago; Collage: RUHR24

Mehr zum Thema