Bauer sucht Frau: Ekel-Alarm wegen Fingernägeln - unfassbare Erklärung

+++ ACHTUNG SPERRFRIST: Keine Veröffentlichung vor dem 28.10.2019, 22:15 Uhr! +++ Beim ausgiebigen Frühstück will Bianca (44, Schulbegleiterin und gelernte Schneiderin aus Thüringen) von Thomas W. (48) aus Niedersachsen wissen, warum seine Fingernägel so lang sind. Sie gesteht ihm, dass sie lange Fingernägel nicht mag. Biancas Ehrlichkeit imponiert dem Viehhändler. +++ Die Verwendung des sendungsbezogenen Materials ist nur mit dem Hinweis und Verlinkung auf TVNOW gestattet. +++
+
+++ ACHTUNG SPERRFRIST: Keine Veröffentlichung vor dem 28.10.2019, 22:15 Uhr! +++ Beim ausgiebigen Frühstück will Bianca (44, Schulbegleiterin und gelernte Schneiderin aus Thüringen) von Thomas W. (48) aus Niedersachsen wissen, warum seine Fingernägel so lang sind. Sie gesteht ihm, dass sie lange Fingernägel nicht mag. Biancas Ehrlichkeit imponiert dem Viehhändler. +++ Die Verwendung des sendungsbezogenen Materials ist nur mit dem Hinweis und Verlinkung auf TVNOW gestattet. +++

Bei "Bauer sucht Frau" auf RTL muss Kandidatin Bianca heute eine ekelige Entdeckung beim Frühstück machen. Bauer Thomas schneidet seine Fingernägel nicht

Bei Bauer sucht Frau auf RTL hieß es heute Abend (28. Oktober) um 20.15 Uhr "Achtung, Ekel-Alarm". Denn beim Frühstück machte eine der Kandidatinnen eine unschöne Entdeckung.

  • Landwirt Thomas W. (48) sorgte bei Bauer sucht Frau mit seinen langen Fingernägeln für Ekel-Alarm bei seiner Dame und den Zuschauern.
  • Biobauer Jürgen steckt hingegen direkt am ersten Tag in einem Skandal.
  • RTL zeigt die beliebte Kuppelshow immer montags ab 20.15 Uhr im TV und Livestream.

Bauer sucht Frau: Landwirt Thomas macht auf RTL ekeliges Geständnis

Nachdem in der vergangenen Folge von Bauer sucht Frau auf RTL ein olles Aquarium für Übelkeit bei den Zuschauern vor dem TV sorgte, setzte Thomas in der aktuellen Folge noch eine Schippe drauf. Denn Kandidatin Bianca sprach ihn auf seine langen Fingernägel an.

Darauf angesprochen, machte der Bauer ein unschönes Geständnis. "Ich habe früher immer an den Nägeln gekaut und da hat meine Mutter geschimpft. Und dann habe ich das Gegenteil gemacht und sie wachsen lassen."

Fingernägel bei Landwirt Thomas von Bauer sucht Frau als Markenzeichen

Besonders begeistert schien die Schulbegleiterin, die gelernte Schneiderin ist, davon nicht zu sein. "Ich trage manchmal selber lange Nägel, aber bei Männern finde ich das ein bisschen komisch. Ich stehe da überhaupt nicht drauf", gab sie zu.

Allerdings gehören die langen Fingernägel bereits seit langer Zeit zu Thomas, wie der 48-Jährige bei Bauer sucht Frau erzählte. "Mittlerweile ist das schon fast sowas wie ein Markenzeichen. Die Leute kennen mich so mit den Krallen."

Liebeserklärung bei Bauer sucht Frau auf RTL

Unfassbar: Der Landwirt zeigte bei Bauer sucht Frau plötzlich Einsicht. "Ich habe ja gesagt, sie soll immer sagen, was sie denkt. Wenn sie das stört, dann muss man das ändern." Und kurz darauf verabschiedete sich der 48-Jährige tatsächlich von seinem Markenzeichen.

Dazu kam schließlich noch eine Art Liebeserklärung an seine Herzensdame. "Bianca ist mir wichtiger als die Fingernägel!"

Eklat bei Bauer sucht Frau!

Nicht so harmonisch lief es bei der aktuellen Ausgabe von Bauer sucht Frau allerdings beim Biobauer Jürgen (63). Dort kam es nämlich zu einem regelrechten Eklat. Denn während Kandidatin Kerstin (54) sich standesgemäß zur Hofarbeit in Latzhose und Gummistiefeln kleidete, wollte Konkurrentin Maggie (53) durch eine schicke geblümte Bluse und High Heels bei ihrem Bauer punkten. "Ich möchte, dass Jürgen sieht, dass ich eine schöne Frau bin."

Und zum Erschrecken von Kerstin funktionierte dies sogar zunächst. "Das sieht sexy aus", gab der Biobauer zu. Doch dann wurde er auf den dreckigen Boden der Tatsachen zurückgeholt. "Wir gehen gleich zu den Kühen. Hoffentlich knickst du dir den Fuß nicht um. Die passen eher zu einem Ball oder einer Party, aber nicht auf einen Bauernhof."

Kandidatin Kerstin teilt bei Bauer sucht Frau gegen Maggie aus

Von Bauer-sucht-Frau-Rivalin Kerstin erntete Maggie zudem abschätzige Blicke und konterte daraufhin. "Sie sah aus wie eine Bäuerin, die gleich arbeiten gehen will. Und ich sah wie eine Dame aus, die mit ihrem Schatzi Kaffeetrinken möchte." Uppsala! Da hat die schick gekleidete Kandidatin wohl etwas verwechselt. Schließlich soll sie bei Bauer sucht Frau ja ordentlich mit anpacken bei den Kühen.

Wie sich die beiden Kandidatinnen von Biobauer Jürgen bei der Hofarbeit geschlagen haben und ob Landwirt Thomas W. sogar die eine oder andere Träne verdrückt hat, erfahrt ihr in der RTL-Mediathek TVNow. Bauer sucht Frau läuft immer montags ab 20.15 Uhr im TV und Livestream.