Doppelpack zum Start

Sat.1 macht ARD und ZDF Konkurrenz – neue Sendung startet

Sat.1 hat sich bei der Konkurrenz der öffentlich-rechtlichen Sender umgesehen und einen Quotenerfolg entdeckt. Jetzt will man es selbst versuchen.

München – Bei Sat.1 war zuletzt eine ganze Menge los: Der Sender stellte sein Programm dramatisch um, bringt neue Sendungen an den Start und holt alte wieder zurück. Im Falle eines neuen Formats, das schon im September an den Start gehen soll, hat man sich offenbar bei der Konkurrenz von ARD und ZDF umgesehen.

SenderSat.1
EmpfangAnalog und digital: Kabel; Antenne, Satellit, Livestream
SitzUnterföhring, Deutschland
Geschäftsführer Daniel Rosemann

Sat.1 macht ARD und ZDF Konkurrenz – neue Sendung startet schon im September

Verbraucherthemen sind aktuell gefragt, wie das ZDF mit seiner Sendung „ZDFzeit“ immer wieder beweist. Das hängt vermutlich nicht zuletzt auch mit Inflation, steigenden Preisen im Supermarkt und höheren Ausgaben für Strom und Gas zusammen. Was bei den Öffentlich-rechtlichen funktioniert, das sollte doch wohl auch bei Sat.1 klappen, wird man sich dort gedacht haben.

Wie DWDL berichtet, sollen Verbraucherthemen schon im September mit einer neuen Sendung ins Programm geholt werden. Zuschauer dürfen sich also nicht nur über ein Comeback von „Britt“ freuen, sondern auch über „Der große Sat.1-Check“, der dem Privatsender gute Quoten bescheren soll.

„Mit dem neuen ‚Sat.1-Check‘ setzen wir unsere Factual-Strategie konsequent fort“, wird Juliane Eßling, Chefredakteurin bei Sat.1, von DWDL zitiert. Man wolle den Zuschauern damit „einen aktuellen, informativen und verbrauchernahen Service“ bieten, heißt es weiter (mehr News über Promi & TV auf RUHR24).

Sat.1 will ZDF die Quote streitig machen – Sender checkt Baumärkte und das Bio-Angebot

Zum Start des neuen Formats sind erst einmal zwei Episoden geplant. Dabei schnappt man sich eine Verbraucherumfrage, die als Grundlage für das jeweilige Thema der Folge dient. Los geht es am Donnerstag (8. September) um 20.15 Uhr mit „Der große Sat.1-Baumarkt-Check! Obi, Hornbach, Bauhaus & Co.“.

Wie der Titel schon sagt, nimmt sich Sat.1 dann Baumärkte vor. Nur eine Woche später wird die zweite Folge ausgestrahlt, in der es um das Thema Bio gehen soll. Der Titel von Episode zwei lautet: „Der große Sat.1-Bio-Check! Aldi, Rewe, denns & Co.“. Es bleibt spannend, um Sat.1 an die Erfolge des ZDF wird anknüpfen können.

Sat.1 startet neue Sendung im September – Konkurrenz zu ZDF und ARD

Sollte das „Check“-Experiment schiefgehen, hat der Sender sicher keine Skrupel, das Format wieder abzusetzen. Ein ähnliches Schicksal erlebte kürzlich erst eine neue Sendung mit Birgit Schrowange. An anderer Stelle lief es nach einer längeren Durststrecke dafür umso besser: und so durfte sich Frank Rosin über eine Jubiläumsstaffel zu einer Koch-Show freuen.

Rubriklistenbild: © Marijan Murat/picture alliance/dpa; Armin Weigel/picture alliance/dpa; Collage: Sabrina Wagner/RUHR24