Umzug 2020

Ex-BVB-Star Mario Götze: Frau Ann-Kathrin zeigt ehemalige Villa in Dortmund

Ann-Kathrin und Mario Götze haben bis 2020 in Dortmund gelebt. Auf YouTube hat die Ex-BVB-Spielerfrau Einblick in ihr ehemaliges Haus am Phoenix See gegeben.

Dortmund – Ungewohnt private Einblicke in die eigene vier Wände gab es 2020 von Ann-Kathrin Götze (32). Auf YouTube hat die Ex-BVB-Spielerfrau damals gezeigt, wie sie seit 2017 mit Ehemann Mario Götze (30) in Dortmund gelebt hat.

Ann-Kathrin Götze und Ehemann Mario zogen nach BVB-Aus nach Eindhoven in die Niederlande

Im Sommer 2020 stand die Entscheidung über die Zukunft der Götzes fest. Für den Fußballer ging es raus aus Dortmund und rein ins holländische Eindhoven. Damit die damals frisch gebackenen Eltern jedoch keine Fernbeziehung führen mussten, zogen Ehefrau Ann-Kathrin Götze und Baby Rome mit ins Nachbarland.

Bevor die beiden allerdings ihre Heimat in Dortmund verließen, wollte es sich Ann-Kathrin nicht nehmen lassen, ihren über 60.000 Followern auf YouTube zu zeigen, wie sie in Dortmund mit Ehemann Mario Götze gewohnt hat. „Es war uns einfach vorher nicht sicher genug“, erklärte die Designerin damals den Grund, wieso sie erst kurz vor dem Umzug bereit war, ihr ehemaliges Zuhause am Phoenix See zu präsentieren.

Ann-Kathrin Götze wohnte mit Ehemann Mario und Baby Rome am Phoenix See in Dortmund

Da das ehemalige Dortmunder Haus der Familie Götze auf einem Hügel gebaut war, bildete der Eingangsbereich die erste Etage des Hauses. Der Eyecatcher im imposanten Flur war die Galerie mit einer großen Lampe, die bis in den Keller ging. Doch genau an dieser Stelle räumt die Spielerfrau in ihrem Video mit einem Gerücht auf, welches mehr oder weniger allen Dortmundern schon klar war.

Die Galerie bot durch bodenlange Fenster einen wunderschönen Blick auf den Phoenix See in Dortmund. Immer wieder wurde Ann-Kathrin Götze unter ihren Videos gefragt, ob sie dort leben würde.

Schließlich sah man den See bereits mehrfach im Hintergrund ihrer Vlogs. Doch das verneinte sie mehrfach, wollte ihre Wohngegend offenbar privat halten. Dazu zog sie bei den Videodrehs sogar ihre Vorhänge zu (alle News zum Phoenix See in Dortmund auf RUHR24.de).

Video: Ann-Kathrin & Mario Götze: Folgt bald Baby Nummer 2?

Alles für Baby Rome Götze: Ann-Kathrin und Mario Götze machen Garage zur Abstellkammer

Natürlich gehörte zum Haus auch eine Garage, wo man ein Auto geschützt abstellen kann. Wie in amerikanischen Häusern üblich, ließ sich die Garage durch den Hausflur mit einer Tür erreichen.

Doch in der Garage der Götzes parkte nicht etwa ein Auto, sondern sie diente als Lager für alle Sachen ihres gemeinsamen Kindes Rome – der in dem Haus kein Kinderzimmer hatte. „Alles voll mit Sachen, die man braucht, wenn man ein Baby hat. Das ist echt verrückt“, erklärte die 30-Jährige die ungewöhnliche Garagen-Situation.

Auf einem der Balkone ließ sich Ann-Kathrin Götze in ihrem YouTube-Video dann sogar zu einem privaten Gespräch hinreißen und machte klar, wie sehr ihr Dortmund in den vergangenen Jahren ans Herz gewachsen ist. „Das Haus ist fünf Jahre alt, wir sind vor drei Jahren hier eingezogen, als wir aus München kamen. Wir haben das Haus also nicht gebaut. Ich komme auch gebürtig nicht aus Dortmund, sondern aus einer Stadt, die ein oder zwei Stunden Fahrtzeit entfernt ist.“

Ex-BVB-Fußballer Mario Götze und seine Ehefrau Ann-Kathrin haben im Jahr 2020 private Einblicke in ihr Haus am Phoenix See in Dortmund gegeben.

Dortmund war ein Stück Heimat für Ann-Kathrin und Mario Götze

Dennoch fühlte sich Dortmund für die gebürtige Emmericherin damals wie ein Zuhause an. „Viele denken auch, dass Mario in Dortmund geboren ist, aber das stimmt gar nicht. Er ist in der Nähe von München in Bayern geboren, zog mit seiner Familie im Alter von fünf Jahren in die USA und danach hier hin nach Dortmund, weil sein Vater Professor an einer Universität ist“, erklärte die Bikini-Designerin auf YouTube.

Nachdem Ann-Kathrin und Mario Götze das Haus im Jahr 2017 gekauft hatten, habe vor allem Ann-Kathrin das Haus von innen aufwendig neu gestalten lassen. Das helle Design des Vormieters habe ihr gar nicht gefallen. Besonderen Wert habe sie auf die Küche gelegt, dabei werde diese kaum genutzt.

Leere Küche: Mario Götze und Ehefrau Ann-Kathrin lassen sich das Essen (meistens) liefern

„Wir kochen beide nicht gerne, deswegen ist unsere Küche meistens aufgeräumt und sauber – hier passiert einfach nichts“, gibt Ann-Kathrin zu. „Wir lassen uns das Essen meistens liefern, ich koche wirklich nur in den seltensten Fällen.“ Das zeigte auch der Blick in den Kühlschrank: kaum Essen, dafür umso mehr vegane Milch für die Kaffeemaschine und Limonade.

In dem Video auf YouTube wollte Ann-Kathrin damals noch nicht sagen, wohin die Reise für die beiden geht. Mittlerweile ist klar, dass es für die Götzes nach Eindhoven in den Niederlanden ging.

Rubriklistenbild: © Felix Hörhager/dpa