Bild: eujoycevieira/Instagram

Da hat sich der Exhibitionist wohl mit der Falschen angelegt. Während eine brasilianische Mixed-Martial-Arts-Kämpferin (MMA) am Strand für ein Fotoshooting posiert, zieht er blank und fängt an zu onanieren. Dafür gibt es von ihr ordentlich eins auf die Mütze.

Wie Focus berichtet, war die brasilianische MMA-Kämpferin, Joyce Vieira, für ein Shooting am Strand der Großstadt Cabo Frio. Während sie posierte, hatte er die Hose heruntergelassen und hatte seinem Glied in der Hand.

Selbst vorbeigehende Passanten und Kinder haben ihn nicht davon abgehalten zu onanieren. Laut Focus soll er laut gestöhnt haben und war sichtlich erregt.

MMA-Kämpferin fordert Spanner auf seinen Penis wegzupacken

Als die 27-jährige MMA-Kämpferin den Mann mit seinem Glied in der Hand entdeckte, forderte sie ihn auf, seinen Penis einzupacken. Das beeindruckte den Spanner zunächst wenig. Er fragte sogar noch provokant „Warum? Gefällt dir das etwa nicht? Komm doch her!“

Das war der Kämpferin zu viel. Sie ging auf den Mann los. Der versuchte noch zurückzuschlagen, kam aber nicht gegen die Frau an. Gegenüber der Zeitung Folha de Sao Paulo sagte sie, dass sein Schlag sie noch wütender gemacht hatte. „Ich wollte ihn töten.“

Als der Mann schrie, hat die Kämpferin von ihm abgelassen

Joyce Vieira war zwar klar, dass Kampfsportler ihre Kampfkünste nicht privat einsetzen sollten, aber in dieser Situation konnte sie sich nicht mehr zurückhalten. Als der Mann laut geschrien habe, hat die MMA-Kämpferin von ihm abgelassen.

Der Exhibitionist ist daraufhin zunächst geflohen. Aber aufgrund von Fotos hat die Polizei den Mann schnell identifiziert und festgenommen. Jetzt ist der Spanner wegen sexueller Belästigung angeklagt.

Für Joyce Vieira hatte diese wirklich unschöne Situation immerhin ein gutes Ende. Sie konnte dazu beitragen, dass ein Exhibitionist festgenommen wird. Und dank ihrer neu erlangten Bekanntheit bekommt sie vermehrt Einladungen zu MMA-Events.

Auch in Witten und Dortmund haben sich Männer in aller Öffentlichkeit entblößt. In Witten befriedigte sich der Mann mitten auf einem Radweg selbst. In Dortmund entblößte sich ein Mann vor einem kleinen Mädchen.