Schauspieler wurde beerdigt

Willi Herren: Tochter Alessia meldet sich mit emotionaler Nachricht auf Instagram zurück

Am Mittwoch (5. Mai) wurde Schlagerstar Willi Herren in Köln im Kreise seiner Angehörigen beigesetzt. Tochter Alessia gedenkt ihrem Vater auf Instagram in einem emotionalen Post.

Köln – Reality-TV-Star Alessia Herren (19) erlebt derzeit wohl die schwierigsten Tage ihres bisherigen Lebens: Am 20. April starb Vater Willi Herren aus noch ungeklärten Umständen im Alter von nur 45 Jahren. Nach der Beerdigung am Mittwoch (5. April) hat sich Alessia Herren bei ihren Fans auf Instagram zurückgemeldet und ihren Schmerz geteilt.

SchauspielerWilli Herren
Geboren17. Juni 1975, in Köln
Gestorben20. April 2021, in Mülheim, Köln
EhepartnerinJasmin Herren (2018 - 2021)
Kinder Alessia Herren, Stefano Herren

Tod von Willi Herren: Beerdigung in Köln fand ohne Ehefrau Jasmin statt

Schon im Vorfeld an die Beerdigung von Willi Herren hatte es Aufruhr gegeben. Ursprünglich wollte sich Ehefrau Jasmin Herren um die Organisation kümmern. Vor wenigen Tagen dann jedoch der große Knall: Jasmin Herren sei „körperlich und seelisch nicht (mehr) in der Lage, die Trauerfeier zu organisieren und zu besuchen“, so das Management der „Temptation Island VIP“-Teilnehmerin in Bild.

Diie Organisation der Trauerfeier sei dann laut ihrer Anwältin „auf Wunsch der Familie“ an Willi Herrens Kinder Alessia und Stefano abgegeben worden. Diese bereiteten ihrem Vater eine außergewöhnlich „jecke“ Bestattung mit kölschen Liedern, rot-weißen Luftballons und einer Teelichtzeremonie.

Willi Herren gestorben: Tochter Alessia trauert nach Beerdigung auf Instagram

Nach der Bestattung meldete sich Alessia Herren, die kurzzeitig nicht mehr auf Instagram aufzufinden war, wieder bei ihren Fans zurück. Der Teenager teilte zwei Fotos, welche sie als Kind mit ihrem Vater Willi Herren zeigen. Außerdem ein Foto des Sargs in der Friedhofskapelle, umrahmt von einem schwarz-weiß Foto des Schauspielers, mehreren Trauerkränzen und einem Herz aus roten und weißen Rosen, auf dem das Wort „Papa“ zu lesen ist.

Willi Herren wurde am Mittwoch (5. Mai) auf einem Friedhof in Köln beerdigt.

Dazu schreibt die 19-Jährige: „Heute war ein sehr schwerer Tag für mich und meine Familie. Wir mussten meinem Vater die letzte Ehre erweisen und ihn zu Grabe tragen. Mein Bruder und ich haben versucht alles im Sinne meines Vater umzusetzen. In einer schönen Zeremonie konnten wir Papa die letzte Ehre erweisen.“

Alessia Herren nach Tod von Vater Willi Herren auf Instagram: „In uns lebt Papa weiter“

Zuvor hatte Alessia Herren, ebenfalls auf Instagram, zugegeben, noch immer nicht realisiert zu haben, dass ihr Vater Willi Herren wirklich verstorben ist. Langsam scheint sich die „Promi Big Brother“-Teilnehmerin jedoch damit auseinander zu setzen (mehr Promi-News aus NRW auf RUHR24 lesen).

Auf Instagram schreibt sie weiter: „Es wird nicht das letzte Geschenk sein, das wir unserem Vater machen konnten. Denn jeder schöne Tag, jedes Glück, das wir empfinden, wird ihm im Himmel ein Lächeln aufs Gesicht zaubern. In uns lebt unser Papa weiter – wir leben durch ihn.“

Alessia Herren: Willi Herren ist tot – zahlreiche Prominente nehmen Anteil auf Instagram

Anteilnahme erfährt Alessia Herren indes von zahlreichen Fans. Schon über 1.500 Mal wurde der emotionale Beitrag der Kölnerin kommentiert – unter anderem von Bachelor Niko Griesert (30), der schreibt: „Ich wünsche euch viel Kraft.“

Denise Magdalena, Kandidatin bei „Love Island“ 2019 kommentierte: „Ich bin auf ewig für euch da!“ und Drag Queen Katy Bähm (27) tröstete: „Mein Beileid Schatz... DU bist so eine starke Frau!!! Ich bewundere dich. Ruhe in Frieden unsere Willi.“

Rubriklistenbild: © Sat.1; Collage: RUHR24

Mehr zum Thema