Frau des Entertainers

Nach Tod von Willi Herren: Witwe Jasmin gibt tiefen Einblick in ihr Seelenleben

Willi Herren
+
Nach dem Tod von Willi Herren trauert seine Witwe Jasmin. Sie gönnt sich nun eine Auszeit auf den Seychellen.

TV-Star Willi Herren starb am 20. April aus noch ungeklärten Umständen in Köln. Für Ehefrau Jasmin ein harter Schlag. Auf Instagram hat die Witwe jetzt ein Update zu ihrem Zustand gegeben.

Köln – „Ich glaube, es ist ein Teil von mir wirklich mitgegangen“, erklärte die am Boden zerstörte Jasmin Herren (42) noch vor wenigen Wochen im Interview mit Red (Pro Sieben) über den plötzlichen Tod ihres Mannes, Willi Herren (†45). Dass sein Tod die 42-Jährige deutlich mitgenommen hat, ist nicht nur daran zu erkennen, dass die Reality-TV-Teilnehmerin nach eigenen Angaben seitdem 15 Kilogramm abgenommen hat. Doch langsam kämpft sie sich ins Leben zurück.

Reality-DarstellerinJasmin Herren
Geboren24. Dezember 1978 (Alter 42 Jahre), Düsseldorf
EhepartnerWilli Herren (verh. 2018-2021)

Willi Herren: Witwe Jasmin gibt auf Instagram Update – „Lächeln kommt zurück“

„Und irgendwann kommt das Lächeln zurück! Dauert alles seine Zeit aber ich werd immer besser“, gab Jasmin Herren am Samstag (21. August) in einem ersten Update zu ihrem Gemütszustand auf Instagram an. Dazu postete die 42-Jährige ein Foto, auf dem sie in die Kamera lächelt (mehr Promi-News aus NRW auf RUHR24).

Augenscheinlich scheint Jasmin Herren, die gerade einen Luxus-Urlaub auf den Seychellen verbracht hat, also auf dem Weg der Besserung zu sein. Dass es ihr vermeintlich wieder besser geht, verdankt die Teilnehmerin von „Temptation Island VIP“ (RTL) vor allem ihren Liebsten: „Auch dank meiner Mutter, meiner Managerin, die mit mir durchs Feuer geht, und tollen Freunden und Fans!“, fügte die gebürtige Düsseldorferin auf Instagram hinzu.

Jasmin Herren vermutet hinter Willis Todesursache Tablettenkonsum

Willi Herren starb am 20. April dieses Jahres völlig überraschend im Alter von 45 Jahren in seiner Kölner Wohnung. Noch immer ist nicht öffentlich bekannt, warum der Entertainer so plötzlich gestorben ist. Jasmin Herren erklärte vor wenigen Wochen im Interview mit Red, dass sie hinter Willis Tod seinen Tablettenkonsum vermutet.

Obwohl Willi und Jasmin Herren wenige Wochen vor dessen Tod ihre Trennung offiziell via Instagram bekannt gegeben hatten, beteuerte die Schlagersängerin auch nach der Trennung, noch immer Gefühle für ihren Mann zu hegen. Im März 2021 erklärte Jasmin Herren im Interview mit RTL: „Wenn ich antworten würde ‚Ich liebe diesen Mann nicht mehr‘, wäre es eine Lüge.“ 

Video: Jasmin Herren teilt emotionale Liebeserklärungen von Willi (†45)

Vor wenigen Wochen verkündete Jasmin Herren außerdem, dass die Trennung von Willi ebenfalls nur eine Lüge gewesen sei. Eigentlich hätte das Paar seine gemeinsame Zukunft bereits geplant.

Willi Herren: Frau Jasmin kämpft sich nach plötzlichem Tod ins Leben zurück

Umso härter wurde die 42-Jährige dann von dem plötzlichen Tod ihres Ehemannes im April 2021 getroffen, musste sich sogar in ärztliche Betreuung geben, wie ihre Managerin auf Instagram ausrichten ließ. Langsam scheint sich Jasmin Herren aber offenbar wieder ins Leben zurückzukämpfen: „Das neue, ungewollte Leben ist ungewohnt, aber ich nehme es langsam an“, schrieb die Schlagersängerin auf Instagram.

Jasmin und Willi Herren hatten sich im März 2021 nach knapp zwei Ehejahren offiziell getrennt.

Von ihren Fans wird Jasmin Herren für ihren Mut und ihre Kraft gefeiert: „Willi hätte gewollt das du dein Lachen nicht verlierst“ schreibt etwa die Userin maria_zaga auf Instagram. „Du bist eine starke Frau und Willi ist sicherlich stolz auf dich“, kommentiert die Followerin sabrin.dhillon. Und die Userin nazanburan macht Mut: „Mut und Zuversicht sind Angst plus einen Schritt. Ich wünsche Dir alles Liebe, liebe Jasmin.“

Mehr zum Thema