Nach missglückter Aktion

„Unter Uns“ (RTL): Konflikt eskaliert – Jakob erklärt Danny den Krieg

Jakob steckt Danny bei Unter uns eine Wanze zu
+
„Unter uns“ (RTL): Jakob (m.) hat Danny (l.) in Gegenwart von Monika eine Wanze zugesteckt.

Der Streit zwischen Jakob und Danny in der RTL-Soap „Unter uns“ scheint zunehmend seinen Höhepunkt zu erreichen. Jakob schreckt vor nichts mehr zurück.

Köln – Wo soll das noch hinführen? Die Spannung in der Luft ist bei jeder Begegnung von Jakob Huber (Alexander Milo, 41) und Danny Oschmann (Björn Landberg, 41) in der RTL-Soap „Unter uns“ förmlich greifbar. Jakob ist sich sicher, dass Danny nach seiner kriminellen Vergangenheit alles andere als geläutert ist und weiterhin Dreck am Stecken hat.

Daily SoapUnter uns
Erstausstrahlung28. November 1994
Länge25 Minuten
Jahr(e)seit 1994
Ausstrahlungsturnusmontags bis freitags, 17.30 Uhr

„Unter uns“ (RTL): Danny lässt Jakob nach Abhör-Versuch eiskalt auflaufen

Dabei sorgt er sich um seine Stiefmutter Monika Huber (Isabell Volmer, 35), die durch Dannys mögliche kriminelle Machenschaften ins Schussfeld geraten könnte. Das Problem: Jakob mangelt es an Beweisen. Als Polizist und Privatdetektiv versucht er sich die zu beschaffen. Doch ein erster unlauterer Versuch geht gehörig schief.

Jakob hat versucht, Danny eine Wanze unterzujubeln. Doch als alter Ganove hat Danny das bemerkt und zum Gegenschlag ausgeholt. Statt einer Wanze ließ er Jakob einen kleinen weißen Zettel zukommen. Als Jakob den liest, weiß er, dass sein Plan aufgeflogen ist. „Netter Versuch“, steht darauf nur geschrieben.

„Unter uns“ (RTL): Jakob erklärt Danny den Krieg – und der beginnt schon am nächsten Morgen

Während sich Jakob im Gespräch mit Benedikt Huber (Jens Hajek, 53) über seinen fehlgeschlagenen Abhör-Versuch ärgert, mahnt der, dass Jakob froh sein könne, wenn die Aktion kein juristisches Nachspiel für ihn haben wird. Daran glaubt Jakob aber nicht. Wie hoch ist schon die Wahrscheinlichkeit, dass ein Ex-Krimineller mit nicht allzu weißer Weste bei der Polizei auftaucht und einen derart verdächtigen Sachverhalt zur Anzeige bringt?

Statt Angst löst der provokante weiße Zettel bei Jakob vor allem eins aus: Wut. „Ok Danny, du Zauberkünstler. Du willst Krieg? Du bekommst Krieg.“ Und die erste Schlacht wird gleich am nächsten Morgen im Treppenhaus der Schillerallee 10 – dem fiktiven Handlungsort der RTL-Soap „Unter uns“ – geschlagen (mehr News zu „Unter uns“ bei RUHR24).

„Unter uns“ (RTL): Bringt Danny Monika durch seine kriminelle Vergangenheit in Gefahr?

Denn als Jakob sich am Morgen aufmacht, um eine Runde joggen zu gehen, kommt Danny aus der gegenüberliegenden Wohnungstür. Danny beteuert, Monika nichts von der Wanze erzählt zu haben und reicht Jakob die Hand für einen Neuanfang. Ob sich Jakob darauf einlässt? Die Antwort darauf erhalten Zuschauer in der neuen Folge der Daily Soap am Donnerstag (29. Juli) ab 17:30 Uhr auf RTL. Wer nicht auf dem neuesten Stand ist, kann die Folgen „Unter uns“ wie immer bei TVNow nachholen.

Mehr zum Thema