Neue Podcast-Folge von RTL

Hochwasser in NRW: „Unter Uns“-Schauspieler haben dringenden Appell an Politiker

Die „Unter Uns“-Schauspieler Sharon-Berlinghoff und Patrick-Müller.
+
Die „Unter Uns“-Schauspieler Sharon-Berlinghoff und Patrick-Müller.

Die Hochwasser-Katastrophe in NRW bestürzt noch immer viele Menschen. Auch die „Unter Uns“-Darsteller Sharon Berlinghoff und Patrick Müller sind entsetzt darüber.

Köln/NRW - Noch immer sind die Bilder der schrecklichen Hochwasser-Katastrophe in NRW von vergangener Woche nicht vergessen. Noch immer liegen ganze Dörfer in Schutt und Asche und noch immer haben manche Menschen ihr gesamtes Eigentum verloren. Die Bestürzung in der Bevölkerung ist groß - auch bei den Stars der RTL-Serie „Unter Uns“.

DailysoapUnter uns
FernsehsenderRTL
Erstausstrahlung28. November 1994
Länge der Folgen25 Minuten

„Unter Uns“ (RTL): Tobias und Vivien sprechen im Podcast über Hochwasser-Katastrophe in NRW

In der aktuellen Folge ihres Podcasts „Unter Uns - der offizielle Podcast“ sprechen die beiden Schauspieler Sharon Berlinghoff (spielt Vivien Köhler) und Patrick Müller (spielt Tobias Lassner) erstmals darüber, wie sie das schlimme Unwetter in Nordrhein-Westfalen erlebt haben.

Die gute Nachricht zuerst: Die beiden Kölner sind persönlich von der Flutkatastrophe nicht betroffen. „Das einzige, was bei uns spürbar war, war dass der Fahrstuhl nicht mehr funktioniert hat“, so Patrick Müller. Bei einigen Nachbarn seien zudem teilweise die Keller vollgelaufen, schlimmeres sei jedoch nicht passiert. Dennoch seien für die beiden Schauspieler die „schrecklichen Bilder“ noch immer allgegenwärtig.

„Unter Uns“-Stars im Podcast: RTL-Schauspieler Patrick Müller sieht Handlungsbedarf bei Klimawandel

Patrick Müller sieht ob der Unwetter-Katastrophe dringenden Handlungsbedarf: „Ich hab mich dafür stark gemacht, weil ich das ganze auch als Resultat des Klimawandels sehe und der verpassten Chancen, da etwas dagegen zu machen.“ Umso wichtiger sei es dem Soap-Darsteller, dass nun jeder ein Bewusstsein dafür entwickele.

Der „Unter Uns“-Darsteller von Tobias ist außerdem der Meinung, dass „wir jetzt in diesem Jahr vielleicht ein bisschen politischer werden müssen, um die richtigen Wege einzuleiten“ (mehr Nachrichten über NRW-Promis auf RUHR24).

Video: Unter uns - Er war der erste „Chris Weigel“: So sieht Oliver Bootz heute aus

Auch Sharon Berlinghoff glaubt, dass nach der Flut-Katastrophe in NRW „allgemein in unserer Gesellschaft ein bisschen umgedacht“ werden müsse: „Es ist einfach schrecklich, ich glaube alle haben diese Bilder gesehen, dass etwas verändert werden muss. Weil letztendlich sind das Auswirkungen vom Klimawandel.“

Mehr zum Thema