Mit Sarah Lombardi

„Pretty in Plüsch“ auf Sat.1: Mehrere Kandidaten aus NRW machen mit – ein Kandidat fehlt verletzt

Pretty in Plüsch Sat.1
+
Bei der neuen Sat.1-Show „Pretty in Plüsch“ mit Michelle Hunziker und Sarah Lombardi wird mit Puppen gesungen.

Bei der neuen TV-Show „Pretty in Plüsch“ singen Promis mit Puppen, die von Sängern gespielt werden. Doch wer steckt hinter welcher Puppe?

Update, Donnerstag (3. Dezember): Köln – Wie Sat.1 in einer Pressemitteilung bekannt gab, soll in der zweiten Ausgabe am Freitag (4. Dezember) Schauspieler Hardy Krüger Jr. fehlen. Grund sei seine Verletzung, die die Teilnahme an „Pretty in Plüsch“ verhindert.

„Pretty in Plüsch“: Kandidat verletzt – Jimi Blue singt mit Puppe Polly im Sat.1

Puppe Polly bekommt für die Show einen neuen Duett-Partner: Jimi Blue Ochsenknecht. Zudem nimmt Oli P. den Platz von DJ Bobo als Gastjuror in der Gesangsshow ein.

Ursprungsmeldung, Dienstag (1. Dezember): Am Freitag (27. November) ist die neue TV-Show „Pretty in Plüsch“ auf Sat.1 gestartet. Dabei singen Prominente gemeinsam mit plüschigen Puppen. Mit dabei sind auch mehrere Promis aus NRW.

Pretty in Plüsch im Sat.1: „Schrägste Gesangsshow Deutschlands“ mit singenden Puppen

Promis in einem Duett mit flauschigen Puppen: Das ist „Pretty in Plüsch“. Hinter den Puppen steckt aber nicht irgendwer: Jede Puppe gehört zu einem Gesangs-Star und coacht ihren prominenten Duett-Partner. Sat.1 bezeichnet das neue Format auf ihrer Webseite selbst als „schrägste Gesangsshow Deutschlands“.

Die Jury mit der 28-jährigen Ex-DSDS-Kandidatin Sarah Lombardi und dem Bergdoktor-Schauspieler Hans Sigl bewertet die plüschigen Duette. Am Ende jeder Episode von „Pretty in Plüsch“ wird ein Duo von den Zuschauern raus gevotet. Der Promi hinter der Puppe wird anschließend „entlarvt“. Und das sind die Duos, die gemeinsam antreten:

  • Ex-Bachelor-Kandidatin Jessica Paszka und Puppe Kevin Puerro
  • Comedian und Schauspieler Ingolf Lück und Puppe Francesca de Rossi
  • Moderatorin Mareile Höppner und Puppe Harry Love
  • Schauspieler Hardy Krüger jr. und Puppe Polly
  • Schauspielerin Janine Kunze und Puppe Grummel
  • Tänzer Massimo Sinato und Puppe Didi Rakete

Pretty in Plüsch: Sarah Lombardi in Jury von neuer Show auf Sat.1

Sarah Lombardi sagt über ihre Rolle in der Jury von „Pretty in Plüsch“: „So lustig und süß manche Puppen-Charaktere auch aussehen mögen, so ernst nehmen sie alle den Wettbewerb. Und das tun wir Jury-Mitglieder auch. Ich weiß genau, wie schwer es ist, vor einer Jury zu performen. Ich hoffe, dass ich den Duetten deswegen außer einer fairen Bewertung auch ein paar Tipps für die kommenden Auftritte geben kann. Denn: Ich will mich in dieser Show in jedem Fall verzaubern lassen.“ Die 28-Jährige gewann am Dienstag (24. November) die Konkurrenz-Gesangs-Show „The Masked Singer“.

Nachdem alle Duos performt haben, wird das Voting-Ergebnis von der Handpuppe „Dr. Puschel“ überreicht. Die Duos mit den meisten Anrufen sind sicher in der nächsten Runde, doch die letzten beiden müssen noch einmal gegeneinander antreten.

Sat.1: Aus „Pretty in Plüsch“ rausgeflogen ‒ Ingolf Lück und Melanie C

Am Ende reicht es in der Premieren-Episode nicht für Ingolf Lück und seine Puppe Francesca de Rossi für die nächste Runde bei „Pretty in Plüsch“ im Sat.1. Zur Enthüllung, wer hinter der Puppe steckt, performen die beiden einen letzten gemeinsamen Song. Dabei kommt Ex-Spice-Girl-Mitglied Melanie C hinter der Bühne hervor.

Ingolf Lück und seine Puppe Francesca de Rossi schafften es nicht in die nächste Runde von „Pretty in Plüsch“.

Aber wer steckt hinter den anderen Puppen? Laut Berichten der Bild, soll sich hinter einer der Puppen der NRW-Sänger Henning Wehland aus Bonn stecken. Er soll die Stimme hinter der Puppe Kevin Puerro sein. Die Puppe, die einer Lauchstange ähnelt, singt mit Jessica Paszka aus Essen. Die Brünette wurde durch ihre Teilnahme an der TV-Show „Der Bachelor“ 2014 bekannt. Das sind laut Bild alle Sänger, die hinter den Puppen stecken:

  • Moderatorin Mareile Höppner und Puppe Harry Love aka Schlager-Star Jürgen Drews
  • Schauspieler Hardy Krüger jr. und Puppe Polly aka Jeanette Biedermann
  • Schauspielerin Janine Kunze und Puppe Grummel aka Milow
  • Tänzer Massimo Sinato und Puppe Didi Rakete aka Mandy Capristo

Video: Ingolf Lück & Francesca de Rossi sind raus

Zu den Spekulationen sagt eine Sat.1-Sprecherin der Bild: „Wir freuen uns über Spekulationen, beteiligen uns aber nicht daran.“ Moderiert wird die TV-Show von der schweizerisch-italienischen Schauspielerin Michelle Hunziker, die die Show mit einer eigenen Gesangseinlage eröffnete. Die nächste Show von „Pretty in Plüsch“ gibt es am Freitag (4. Dezember) um 20.15 Uhr auf Sat.1 und im Livestream.

Wie die tz* berichtet, sei die Premiere-Show von „Pretty in Plüsch“ jedoch eher ein Reinfall gewesen. Laut dem DWDL schalteten nur 940.000 Zuschauer ein. Damit schaffte es die neue Show nicht in die Top 25 der meistgesehenen Sendungen bei dem jungen Publikum. Abwarten, ob am kommenden Freitag mehr Leute einschalten. *tz ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.