Wohl auch Babys unter den Opfern

NRW-Polizei sprengt Pädophilen-Ring und findet grausame Fotos und Videos

Die Polizei Köln hat einen Ring von Pädophilen gesprengt. Dabei ist ein Mann aus NRW festgenommen worden. Die Ausmaße der Verbrechen sind gewaltig.

Köln – Insgesamt 70 Tatverdächtige, Ermittlungen in 14 der 16 deutschen Bundesländer, Millionen von Fotos und Videos. Der Polizei Köln ist es gelungen, einen Pädophilen-Ring aufzudecken.

BundeslandNRW
StadtKöln
ThemaPolizei sprengt Kinderschänder-Ring

NRW: Polizei Köln gelingt Erfolg im Kampf gegen Kinderschänder – Ausmaße schockieren

Wie die Bild berichtet, sind die Ausmaße nicht nur gewaltig, sondern erschüttern auch zutiefst. So seien Fotos und Videos von zum Teil brutal missbrauchten Kleinkindern und gar Babys gefunden worden (mehr News aus NRW bei RUHR24).

Ein Mann aus der NRW-Stadt Wermelskirchen sei festgenommen worden. Es gebe 70 weitere Verdächtige. Weitere Haftbefehle sollen bald folgen. Es gebe Hinweise, dass dieser Ring von Kinderschändern schon viele Jahre agiert. Am Montag (30. Mai) wollen Polizei und Staatsanwaltschaft Details bekannt geben.

Rubriklistenbild: © IMAGO/Eduard Bopp