Schwerer Unfall

NRW: Schwerer Unfall - Frau gerät mit Kind unter Lastwagen

Bei einem schweren Unfall ist am Dienstag (23. November) eine Radfahrerin mit Kind unter einen Lastwagen gekommen. Die Polizei hat einen Verdacht.

Coesfeld – Das Fahrrad völlig zerquetscht, der Anhänger komplett zerbeult: Das Foto eines schweren Unfalls in Coesfeld (NRW) lässt nichts Gutes vermuten. Dort war am Dienstag eine Radfahrerin (31) mit ihrem Kind (5) von einem Lastwagen erfasst und schwer verletzt worden.

StadtCoesfeld, NRW
VorfallUnfall mit Radfahrerin und Lkw
BehördePolizei

Unfall in Coesfeld (NRW): Frau landet mit Kind und Fahrrad unter Lastwagen

Die große Kreuzung der Loburger Straße und dem Konrad-Adenauer-Ring (B474) in Coesfeld wirkt auf den ersten Blick übersichtlich und hat sogar Fahrradstreifen. Dennoch hat sich hier ein schwerer Unfall ereignet.

Die Frau aus Coesfeld war nach Angaben der Polizei gegen 16 Uhr mit ihrem Fahrrad unterwegs. Dahinter saß ihr Kind in einem grünen Anhänger. An der Kreuzung dann der Schock: Ein Lkw-Fahrer (69) biegt nach rechts ab und erfasst dabei die Frau auf dem Fahrrad.

Coesfeld (NRW): Polizei hat bereits Vermutung, wie der Unfall passieren konnte

Das Rad wird völlig zerquetscht, der Anhänger kippt um. Die Frau muss anschließend mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden. Auch das Kind kommt – nach ersten Erkenntnissen unverletzt – zur Kontrolle in eine Klinik (alle News zu Unfällen und Verkehr in NRW auf RUHR24 lesen).

Große Leser-Umfrage bei RUHR24

RUHR24 will es wissen. Wir rufen dich auf, uns deine Meinung zu sagen. Am besten direkt bei der Umfrage mitmachen und sich am Ende noch die Chance auf einen Gewinn sichern.

Die Polizei Coesfeld hat nach dem Unfall am Adenauerring bereits einen Verdacht: Wie so häufig hat der Lastwagenfahrer die beiden beim Abbiegen offenbar übersehen. „Nach ersten Erkenntnissen befanden sich die Frau und das Kind im Toten Winkel.“

Immer wieder kommt es zu schweren Unfällen mit Autos und Radfahrern. Erst kürzlich hatte ein SUV-Fahrer in NRW Jagd auf zwei Rennradfahrer gemacht. Der Vorfall ging glimpflich aus, eine Anzeige bei der Polizei folgte jedoch.

Rubriklistenbild: © Polizei Coesfeld

Mehr zum Thema