Beifahrerin verletzt

Tödlicher Unfall in NRW: Mann übersieht Sattelzug von Schausteller

Bei einem Unfall mit einem Sattelzug ist ein Mann in NRW getötet worden.
+
Bei einem Unfall mit einem Sattelzug ist ein Mann in NRW getötet worden.

Bei einem schweren Unfall in NRW ist ein Mann getötet worden. Er hatte zuvor einen Sattelzug übersehen.

Euskirchen (DPA) – Beim Zusammenstoß mit einem Sattelzug in Euskirchen ist der 82 Jahre alte Fahrer eines Kleintransporters am Mittwoch ums Leben gekommen.

Tödlicher Unfall in Euskirchen: Mann stirbt bei Zusammenprall – Beifahrerin in Lebensgefahr

Seine 69-jährige Beifahrerin erlitt lebensgefährliche Verletzungen. Der Lkw-Fahrer wurde leicht verletzt. Nach Angaben eines Polizeisprechers wollte der Fahrer des Lieferwagens eine Landstraße überqueren und übersah dabei offenbar den herannahenden Schausteller-Lastwagen.

Der Lkw rammte den Transporter, kam von der Straße ab und überschlug sich. Der 82-Jährige starb noch am Unfallort (alle News zu Unfällen und Verkehr in NRW auf RUHR24 lesen).

Mehr zum Thema