Schlagersänger vs. Comedian

Pochers haben Theorie zum Wendler-Irrsinn - „so unfassbar dumm“

Michael Wendler und Oliver Pocher bei TV-Aufzeichnungen.
+
Michael Wendler und Oliver Pocher streiten sich öffentlich auf Instagram.

Michael Wendler steht oft unter Beschuss von Oliver Pocher und Ehefrau Amira. Doch nun schlägt der Schlagersänger auf Instagram zurück.

Dinslaken/NRW – Die gesamte Situation rund um Michael Wendler (48) sorgt für viele Gesprächsthemen – und auch bei manchen vielleicht für den ein oder anderen Lacher. Ganz vorne mit dabei sind „Erzfeind“ Oliver Pocher (42) und seine Ehefrau Amira (28). Doch das möchte sich der Schlagersänger nicht mehr gefallen lassen.

SchlagersängerMichael Wendler
Geboren22. Juni 1972 (Alter 48 Jahre) in Dinslaken
Ehepartnerinnen Laura Müller (verh. 2020), Claudia Norberg (verh. 2009–2020)
ElternChristine Tiggemann, Manfred Weßels
KinderAngelina Norberg

Michael Wendler verbreitet Corona-Theorien: Oliver Pocher macht sich über Schlagersänger lustig

Ein schlechtes Wort hier, eine kleine Randbemerkung da. Vor allem Oliver Pocher lässt es sich häufig nicht nehmen, gegen Michael Wendler auszuteilen. Angefangen hat das mit einer Parodie von Laura Müllers (20) Auto-Geschenk an ihren Ehemann. Kurz darauf duellierten sich die beiden Paare sogar in einer RTL-Show.

Doch das hat die Wogen nur bedingt geglättet. Seit Michael Wendler bei DSDS ausgetreten ist und bei Telegram Corona-Theorien verbreitet, meldet sich Oliver Pocher fast täglich und macht sich über den 48-Jährigen lustig, berichtet auch nordbuzz.de.

Theorien zur US-Wahl: Michael Wendler glaubt an Wahlbetrug – Amira Pocher findet es „dumm“

Vor allem die US-Wahl ist Michael Wendler ein Dorn im Auge – er befürchtet Wahlbetrug. Schließlich ist der Wahl-Einwohner Floridas bekennender Fan von Donald Trump (72). In den Augen der Pochers ein Skandal, weshalb sie es sich auch nicht nehmen lassen, in ihrem Podcast „Die Pochers hier!“ Stellung zu der Situation zu beziehen.

Video: Zweite Runde – Michael Wendler und Oliver Pocher streiten wegen US-Wahlen

„Dann gibt es jemanden wie Michael Wendler, mit einem deutschen Pass, der in Amerika ist, der nach so einer verlorenen Wahl sagt, Donald Trump hätte die Wahl gewonnen. Dazu postet er so viel Schrott“, macht Oliver Pocher seinem Ärger Luft.

Ehefrau Amira dagegen hat noch ein ganz anderes Problem mit dem Wendler: Er verkauft in seinem Onlineshop Gesichtsmasken, obwohl er sich selbst als „Pandemie-Maßnahmen-Skeptiker“ bezeichnet. „Das ist so schwachsinnig dumm, so unfassbar dumm. Dumm ist gar kein Begriff mehr“, so ihr Kommentar dazu.

Corona-Verschwörungstheorien: Amira Pocher mit Theorie über Michael Wendler

„Erst das Video mit den Verschwörungstheorien, dann rudert er wieder zurück, merkt, das schlägt nicht an und macht weiter“, so die 28-jährige Amira. Man könne ihn nun nicht mehr ernst nehmen. Daraufhin fragt Oliver Pocher: „Wann konnte man ihn jemals ernst nehmen?“

Amira Pocher hat für das fragwürdige Verhalten von Michael Wendler eine Theorie: „Er hat gemerkt, die Leute kaufen die Entschuldigung doch nicht so ab. Dann ist es jetzt schon eh scheißegal und ich mache die Nummer weiter.“ Sie fasst am Ende zusammen: „Die Schlagzeilen, die ihm nicht passen, sind Fake News.“

Screenshot auf Instagram: Michael Wendler rächt sich an Oliver Pocher

In einer Story auf der sozialen Plattform zeigte sich Oliver Pocher in einem roten Hemd, dazu die Worte „Ich trage jetzt genauso ein rotes Hemd wie er.“ Gemeint ist damit das Entschuldigungs-Video an RTL, welches Michael Wendler veröffentlicht hat.

Doch diese Anspielung fand der Schlagersänger gar nicht gut, denn zu dem Screenshot, welches er in seiner eigenen Story veröffentlichte, schrieb er: „Darf ich vorstellen: Oliver Pocher. Hetzer, Lügner und Mobber. Warum hat dieser Mensch eine eigene TV-Show bei RTL?“

Ob da der Neid spricht?