Fehlende Kooperationspartner

Laura Müller: Plötzlich große Veränderung bei Instagram sorgt für Irritation

Laura Müller und Michael Wendler bei Let‘s Dance
+
Laura Müller ist die Ehefrau des Schlagersängers Michael Wendler.

„Hello guys“, begrüßt Laura Müller ihre Follower auf Englisch. Die Influencerin scheint nun andere Fans für sich gewinnen zu wollen. Eine neue Strategie, um ihre Karriere zu retten?

Dinslaken/NRW – Laura Müller (20) möchte endlich wieder als Influencerin* Fuß fassen. Nach den wilden Corona-Theorien ihres Ehemannes Michael Wendler (49) hat die Karriere der einstigen Schülerin einen starken Knick bekommen. Doch nun scheint sich die einst erfolgreiche Influencerin auf eine neue Zielgruppe zu fokussieren, berichtet RUHR24*.

Laura Müller: Ehefrau von Michael Wendler spricht auf Instagram nun auf Englisch

Denn die 20-Jährige spricht nun ihrer Instagram-Story statt auf Deutsch neuerdings auf Englisch. Und so ließ sie kurzerhand in ihrer Story verlauten: „I am hoping you are good, I am really good today“ (übersetzt: „Ich hoffe, euch geht es geht. Mir geht es heute sehr gut“). Anschließend hielt sie ihren neuen Vierbeiner Tiger Wendler in die Kamera. Der kleine schwarze Hund ist ein Labrador-Welpe, der sogar einen eigenen Account auf Instagram* hat.

„And here is my sweet, cute, little baby!“ (übersetzt: „Und hier ist mein süßes, kleines Baby!“), begrüßt sie den zweiten, kleinen, Mann in ihrem Haus. Doch mit ihrer Ansprache auf Englisch war es damit noch längst nicht vorbei (alle News zu Promis und TV aus NRW* bei RUHR24).

Laura Müller: Influencerin und Ehefrau von Michael Wendler spricht über ihre Einkaufsliste auf Englisch

Denn auch die Einkaufsliste wurde noch brav vorgelesen: „We go to the grocery shopping now. We need so many stuff, like milk, bread, bananas, you know? And then we go to the pet store for Tiger, he needs so many stuff, too.“ Übersetzt braucht Laura Müller also ganz dringend Milch, Brot und Bananen. Und auch der Tiger müsste dringend ein paar Kleinigkeiten aus dem Tierbedarfsladen erhalten.

Video: Droht der Influencerin Laura Müller jetzt sogar die Ausweisung aus den USA?

Infos, die Laura Müller auf Deutsch vermutlich nicht mit ihren knapp 600.000 Followern auf Instagram* geteilt hätte. Die genauen Absichten über den plötzlichen Sprachenwechsel hat die Influencerin nicht verraten. Klar ist zumindest: Für Laura Müller gibt es als Ehefrau von Michael Wendler, der immer wieder mit neuen Gerichtsverfahren oder Skandalen auf sich aufmerksam macht, kaum noch Chancen auf deutsche Kooperationspartner – und somit auch kaum Chancen auf ein mehr oder weniger geregeltes Einkommen durch die soziale Plattform.

Laura Müller und Michael Wendler im September 2019. Es war einer der ersten Auftritte des Paares. Knapp eineinhalb Jahre später sind sie nicht mehr bei öffentlichen Auftritten zu finden.

Laura Müller: Neue Sprache auf Instagram könnte neue Strategie für mögliches Einkommen sein

Allerdings ist die 20-Jährige, die selbst in Cape Coral/Florida (USA) lebt, in ihrem Wunschheimatland bisher ein unbeschriebenes Blatt. Es ist also gar nicht so unwahrscheinlich, dass sie nun im amerikanischen Raum auf die Suche nach möglichen Kooperationspartner geht. Zumindest die englische Sprache scheint Laura Müller schon mal zu beherrschen – ihre Schulzeit ist aber auch erst drei Jahre her. *RUHR24 ist Teil des Redaktionsnetzwerks von IPPEN.MEDIA.

Mehr zum Thema