Drastische Folgen drohen

Michael Wendler: Ex-Kumpel Timo Berger will Laura Müller aus den USA ausweisen lassen

Laura Müller bei „Let‘s Dance“ (RTL) und Timo Berger
+
Timo Berger, Ex-Hochzeitsplaner der Wendlers, hat sich ein neues Ziel gesetzt.

Könnte Laura Müller schon bald die Heimreise nach Deutschland antreten? Das wünscht sich Ex-Kumpel Timo Berger, der alles dafür tut, dass das Visum der Influencerin annulliert wird.

NRW – Die Luft in den USA könnte für Laura Müller (20) jetzt eng werden. Die Influencerin und Ehefrau von Michael Wendler (49) könnte schon bald auf ihren härtesten Hater treffen: die amerikanische Einwanderungsbehörde. Der Grund dafür könnte kaum skurriler sein.

InfluencerinLaura Müller
Geboren30. Juli 2000 (Alter 20 Jahre) in Tangermünde
EhepartnerMichael Wendler (verh. 2020)

Laura Müller: Ex-Hochzeitsplaner Timo Berger reist erneut zu Michael Wendler in die USA

Dass Timo Berger, Ex-Freund der Familie Wendler, ein Problem mit Michael und seiner Gattin hat, ist längst kein Geheimnis mehr. Der Duisburger Reiseveranstalter wartet nicht nur seit Monaten auf 30.000 Euro vom Wendler, er arbeitet auch seit langem daran Laura Müller nach Deutschland zurückzuholen. Jetzt will einen weiteren Schritt gehen. Berger will, dass Laura die USA für immer verlassen muss (alle News zu Promis aus NRW bei RUHR24).

„Viele haben mich gefragt, was eigentlich mit Laura ist und wieso sie noch in Amerika sei. Ich weiß es nicht. Ich werde aber sehr bald wieder da sein und die entsprechenden Behörden noch einmal besuchen“, heißt es in einem Video auf Instagram. Der Grund für den Besuch sei, den aktuellen Stand der Hinweise von Timo Berger zu Lauras Aufenthaltsstatus zu erfahren.

Timo Berger ist sich sicher: Wendler-Ehefrau Laura Müller muss ausgeliefert werden

Laut dem Ex-Hochzeitsplaner des Paares habe Laura Müller gegen verschiedene Einwanderungsgesetze verstoßen. Das würde vor allem ihr ESTA-Visum, also das Touristen-Visum, betreffen. „Man darf mit dem Visum nur maximal 180 Tage im Land sein. 2019 waren es mehr als 180 Tage. Ein ESTA-Visum ist eigentlich dafür gedacht, nur zu touristischen Zwecken einzureisen. Das bedeutet also nicht, dass man seinen Lebensmittelpunkt in Amerika hat. Auch das habe ich durch verschiedene Medienberichte den Behörden dargelegt“, so Berger.

Video: Laura Müller – Shitstorm für Frau von Michael Wendler nach Insta-Comeback

Wer im Jahr 2020 die Doku-Show „Laura und der Wendler“ (RTL) angeschaut hat, dem wird klar sein: Michael Wendler und Laura wurden auch in ihrem Haus in Florida gefilmt. Was der TV-Sender vermutlich nicht wusste, ist, dass das eigentlich nicht erlaubt war. Das ESTA-Visum von Laura Müller würde Dreharbeiten verbieten.

Laura Müller: Hat die Influencerin in den USA für Ehemann Michael Wendler gearbeitet?

„Man darf auch mit dem Visum nicht für eine US-Firma arbeiten. Auch das ist geschehen. Ich habe Schecks vorliegen, die Laura Müller von der Cape Music [Firma von Michael Wendler, Anm. d. Red.] bekommen hat. Zwar nur ein paar hundert Dollar, aber sie hat die Dollars, mutmaßlich für ihre Influencer-Tätigkeiten, von einer Firma bekommen, die in den USA gemeldet ist“, erklärt Berger auf Instagram weiter. Die Schecks hält er dagegen nicht in die Kamera.

Ein wichtiger Punkt für die mögliche Ausreise von Laura Müller aus den USA könnte die Hochzeit mit Michael Wendler sein. „Laura Müller hat durch die Hochzeit im Juni eine Duldung die so lange gilt, bis eine Entscheidung über den Erhalt der Greencard getroffen ist. Das kann noch bis zu einem Jahr dauern“, so Timo Berger gegenüber RUHR24.

Michael Wendler: War er bei der Hochzeit mit Laura Müller eigentlich noch verheiratet?

Auf diese Rechtslage hat der Reiseveranstalter auch die amerikanischen Behörden aufmerksam gemacht. „Jetzt ist sie schon verheiratet, da tun sich die Behörden eventuell etwas schwerer mit der Ausweisung.“

Allerdings könnte die Ehe von Michael Wendler und Laura Müller gar nicht legal sein. „Michael Wendler war zu dem Zeitpunkt offiziell noch in Deutschland verheiratet. Es ist in den USA verboten, dann trotzdem zu heiraten. Es ist alles sehr kompliziert. Und wenn meine Bemühungen zur Ausweisung von Laura Müller führen, habe ich kein Mitleid“, resümiert Timo Berger seine Bemühungen.

Laura Müller und Michael Wendler im September 2019. Es war einer der ersten Auftritte des Paares. Knapp eineinhalb Jahre später sind sie nicht mehr bei öffentlichen Auftritten zu finden.

Wie es dann für Laura Müller in Deutschland ohne ihren Michael Wendler weitergehen könnte, ist nicht klar. Schließlich wird Michael Wendler wohl kaum nach Deutschland zurückkommen. Wie der 49-Jährige selbst sagt, weil er der Bundesregierung nicht vertraut. Es könnte aber auch an den vielen Gerichtsverfahren liegen, die den Schlagersänger in Deutschland erwarten.

Mehr zum Thema