Antworten auf intime Fragen

Willi Herren: Witwe Jasmin schmiedet nach seinem Tod neue Zukunfstpläne

Auch Monate nach dem Tod von Willi Herren trauert Witwe Jasmin um ihren Ehemann. Auf Instagram machte sie ihren Fans gegenüber nun ein bewegendes Geständnis.

Köln – Vor fünf Monaten starb ihr Ehemann Willi Herren (†45) plötzlich und unerwartet. Und auch, wenn beide erst kurz vor seinem Tod ihre Trennung bekannt gegeben hatten, traf dieser Schicksalsschlag Jasmin Herren (42) hart. Seitdem versucht sich der Reality-TV-Star wieder ins Leben zurückzukämpfen. Und langsam scheint es ihr besser zu gehen, berichtet RUHR24*. Auf Instagram gab sie nun intime Einblicke in ihre Gefühlswelt.

PersonJasmin Herren
Alter42 Jahre (geb. 24. Dezember 1978, Düsseldorf)
EhepartnerWilli Herrren († 20. April 2021)

Jasmin Herren hatte Pläne für die Zukunft mit Willi Herren

„Irgendwann kommt das Lächeln zurück!“, war sich Jasmin Herren sicher, als sie im August ein erstes Update zu ihrem Gemütszustand auf Instagram veröffentlichte. Einfach hatte es die Witwe in den vergangenen Monaten nicht: Immer wieder sprach sie davon, dass sie ihren Ehemann trotz ihrer Trennung von ihm vor seinem Tod noch immer liebe. Vor wenigen Wochen verkündete sie dann, dass selbst die Trennung von Willi Herren eine Lüge gewesen sei*.

Stattdessen hätte das Paar gemeinsame Zukunftspläne gehabt. Ein Umzug von Köln nach Mallorca soll bereits geplant gewesen sein. Und auch die neusten Einblicke, die Jasmin Herren nun in ihr Seelenleben gewährt, lassen vermuten*: Die Verbindung zwischen den beiden war auch kurz vor seinem Tod noch stark und liebevoll. Ein Statement der Witwe wirft nun sogar die Frage auf: Hatte die 42-Jährige sogar noch einen Kinderwunsch mit Willi Herren?

Kinderwunsch mit Willi Herren? Jasmin gibt intimen Einblick in ihre Gefühlswelt

„Ich hätte es mir nur mit meinem Mann vorstellen können“, erklärte Jasmin laut Tag24 auf die Frage nach ihrem Kinderwunsch. Doch nun, nach Willis Tod, sei dieses Thema für sie erledigt. Sollte sie jemals wirklich einen Kinderwunsch mit ihrem Ehemann gehegt haben, so wird dies für immer ein unerfüllter Traum bleiben. Doch die Witwe scheint inzwischen positiv in die Zukunft zu blicken: „Ich habe neue Pläne.“

„Temptation Island“ (RTL) hat die beiden zusammengeschweißt, wie das Paar nach der Ausstrahlung der Show verrät.

Einer dieser neuen Pläne könnte sein, dass Jasmin Herren offenbar Eigentum auf der Balearen-Insel Mallorca sucht. Schon lange vor der Ehe mit Willi Herren hatte der Reality-TV-Star auf der Insel gelebt. Jetzt könnte sie demnächst den Großteil des Jahres wieder dort verbringen, wo sie aktuell nur Urlaub macht (mehr Promi-News aus NRW* auf RUHR24).

Jasmin Herren auf Mallorca: Witwe hat neue Pläne für die Zukunft

Bis dahin will Jasmin Herren ihre Zeit auf Mallorca aber vor allem nutzen, um wieder auf die Füße zu kommen. Um ihre Trauer zu bewältigen, will sie sogar ein ganzes Jahr lang eine Auszeit nehmen. Sie könne es sich erlauben, kein Geld mehr zu verdienen, verriet die Blondine erst kürzlich. Geld habe sie genug gespart.

Außerdem sei die Auszeit dringend nötig. Denn noch immer gäbe es dunkle Phasen in ihrem Leben, berichtet Tag24: „Ich stehe mit dem Gedanken an Willi auf, ich gehe mit dem Gedanken an Willi ins Bett. Ich habe zwischendurch auch noch Momente, in denen ich weine, ganz klar! Er fehlt mir in vielen Momenten.“ *RUHR24 ist Teil des Redaktionsnetzwerks von IPPEN.MEDIA.

Rubriklistenbild: © TVNow/Frank Fastner

Mehr zum Thema