Schlimmeres verhindert

Irres Video aus Holland: Mann rettet bewusstlose Autofahrerin auf der Autobahn

A28 in Holland
+
Auf einer Autobahn in den Niederlanden konnte ein schwerer Unfall verhindert werden.

Auf einer Autobahn in Holland ist ein folgenschwerer Unfall durch das mutige Eingreifen eines Autofahrers verhindert worden. Womöglich rettete der Mann mehrere Menschenleben.

Nunspeet – Was am 19. November (Freitag) auf der A28 in der niederländischen Gemeinde Nunspeet alles hätte passieren können, mag man sich lieber nicht ausmalen. Eine Fahrerin verlor auf der viel befahrenen Straße am Steuer ihres Wagens offenbar das Bewusstsein und die Kontrolle über den grauen VW Polo.

LandNiederlande
AutobahnA28
GemeindeNunspeet (Provinz Gelderland)

Irre Szene auf Holland-Autobahn: Mann rettet bewusstlose Autofahrerin

Das zeigen Video-Aufnahmen einer Dashcam. Darauf zu sehen: Die Autofahrerin war am besagten Tag auf der A28 unterwegs. Plötzlich sieht man, wie die Frau von der Straße abkommt und unkontrolliert weiter fährt. Schließlich findet ihr Wagen wieder den Weg zurück auf die Autobahn – auch für die anderen Autofahrer entsteht eine gefährliche Situation. Sie weichen der Frau aus.

Dann kommt es zu einer irren Szene. Der Fahrer eines silbernen Autos wird auf die offenbar bewusstlose Frau aufmerksam und greift mutig ein. Das Video des niederländischen Radiosenders RTVnunspeet zeigt, wie er sein Auto geistesgegenwärtig vor das der Frau setzt und dieses damit zum Stehen bringt (weitere Nachrichten aus den Niederlanden bei RUHR24 lesen).

Video: Mutiger Autofahrer verhindert schlimmen Unfall auf Holland-Autobahn

Mit der Aktion opferte der Mann nicht nur sein eigenes Auto, er rettete der bewusstlosen Frau und womöglich anderen Verkehrsteilnehmern das Leben. „Was ich sah, war nicht gut. Es war klar, dass die Dame nicht mehr bei Bewusstsein war“, sagte Henry Temmerman im Gespräch mit dem Radiosender.

Im Anschluss an das Horror-Szenario hätten er und ein weiterer Mann sofort einen Krankenwagen gerufen. Durch den leichten Crash soll sich die Frau fünf Rippen gebrochen haben. Warum sie während der Fahrt ihr Bewusstsein verloren hat, sei nicht bekannt.

Mehr zum Thema