Auf dem Weg zur Eventhalle

Salutschüsse wegen Hochzeit: Polizei stoppt Autokorso in Hamm

Ein Autokorso in Hamm-Pelkum hat die Polizei auf den Plan gerufen.
+
Ein Autokorso in Hamm-Pelkum hat die Polizei auf den Plan gerufen. (Symbobild)

Seit Wochen werden Hochzeiten, insbesondere Großhochzeiten, heiß diskutiert. Im Zuge der Feierlichkeiten sollen in mehreren NRW-Städten - unter anderem Hamm - die Corona-Fallzahlen gestiegen sein. Jetzt sorgen zudem Salutschüsse bei einem türkischen Hochzeitskorso für Aufsehen.

Hamm - In Hamm wurde jüngst eine weitere Hochzeit als Auslöser des erneuten Anstiegs der Corona-Fallzahlen deklariert. Daneben gibt es in der NRW-Stadt nun Ärger aufgrund eines türkischen Hochzeitskorsos. Es soll Salutschüsse gegeben haben, die Polizei musste einschreiten.

Zeugen vernahmen in Hamm Pelkum Schusswaffengeräusche aus dem Umfeld eines Hochzeitskorsos*. Die Polizei stoppte gleich zehn Autos und untersuchte diese auch nach Waffen, um herauszufinden wer gegen das Waffengesetz verstoßen hatte.

Hochzeiten waren in der jüngsten Vergangenheit immer wieder der Auslöser dafür, die Zahlen der Coronavirus*-Infektionen in die Höhe schießen zu lassen. Auch in Dortmund bleiben die Corona-Zahlen aufgrund einer Hochzeitsfeier derzeit stabil*. Es hatte sich in dem Dortmunder Fall um eine türkische Festgesellschaft gehandelt- *wa.de ist teil des Ippen-Digitalnetzwerks.